Unternehmen

Home Unternehmen Presse Fernsehen

Pressemitteilungen: Fernsehen

Tatort: Wo ist nur mein Schatz geblieben?

Ostermontag , 22. April 2019, 20.15-21.45 Uhr, im Ersten

12. März 2019

Drehbuch: Florian Baxmeyer und Michael Comtesse
Regie: Florian Baxmeyer

Durch Zufall entdecken Bauarbeiter die unter einer Straße verborgene Leiche einer Frau. Bei den Mordermittlungen stechen die Bremer Ermittler Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) in ein feingewebtes Netz aus Korruption und illegalen Geldgeschäften. Sie finden heraus, dass die Tote für eine Immobilienentwicklungsfirma gearbeitet hat. Die Firma steht im Visier der BKA-Beamten Maller (Robert Hunger-Bühler) und Kempf (Philipp Hochmair), die mit allen Mitteln versuchen, die Ermittlungen der Mordkommission zu verhindern. Auch Stedefreundscheint wichtige Informationen für sich zu behalten. Ist er in den aktuellen Fall verwoben? Und in welchem Verhältnis steht er zu Maller und Kempf? Inga Lürsen weiß schon bald nicht mehr, wem sie trauen kann und wem nicht. Der letzte Fall wird zu einer schweren Belastung für das Bremer Team.

Die Rollen und ihre Darsteller:
Inga Lürsen, Hauptkommissarin  Sabine Postel
Stedefreund, Hauptkommissar Oliver Mommsen
Helen Reinders, Kommissarin vom DienstCamilla Renschke
Dr. Katzmann, Rechtsmediziner Matthias Brenner
Linda Selb, BKA-ErmittlerinLuise Wolfram
Roger StahlKostja Ullmann
BKA-Ermittler MallerRobert Hunger-Bühler
BKA-Ermittler KempfPhilipp Hochmair
Vera BerlovVioletta Schurawlow
Adam BerlovDaniel Wagner
ElenaDana Herfurth
MartinaLotta Doll
KindJunis Koussan
u.v.a.
Produktionsstab:
Regie Florian Baxmeyer
Drehbuch Florian Baxmeyer und
Michael Comtesse
DrehbuchmitarbeitStefanie Veith
KameraPeter Joachim Krause
MusikStefan Hansen
KostümAstrid Karras
Szenenbild Andreas C. Schmid
Schnitt Friederike Weymar
Ton und MischungFrank Buermann
Lichttechnik Hans Kötter
Außenrequisite Veronika Grosse
InnenrequisiteJanina Lauer
Maske Samira Ghassabeh und
Marlen Elstner
Garderobe Erika Haertel und
Kirsten Skrybski
Casting Gitta Uhlig
Aufnahmeleitung Dirk Eickhoff,
Michael von Wolfframsdorff und
Kay Schellack
ProduktionsleitungMichael Bentkowski
HerstellungsleitungHeiko Block (Radio Bremen) und
Kirsten Frehse (ARD Degeto)
ProduzentenHeidi Bruns und
Katharina Wagner
Redaktion Annette Strelow (Radio Bremen) und
Birgit Titze (ARD Degeto)

Eine Produktion der Bremedia Produktion im Auftrag der ARD Degeto und Radio Bremen für Das Erste 2019

Pressemappe zum Tatort: Wo ist nur mein Schatz geblieben? [PDF, 8.295 Kb]

Die Fotos sind bei ARD Foto und der Film im Vorführraum des Pressedienstes Das Erste abrufbar.

Fernsehen