Unternehmen

Home Unternehmen Presse Fernsehen

Pressemitteilungen: Fernsehen

3nach9

Freitag, 27. September 2019, 22.00-24.00 Uhr, im NDR/RB-Fernsehen

20. September 2019

Zur Radio Bremen-Talkshow 3nach9 im NDR/RB-Fernsehen am Freitag, 27. September, haben Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo bereits folgende Gäste zugesagt: 

Wolfgang Joop
Wohnorte gab es im Leben von Wolfgang Joop bisher einige: Aufgewachsen auf dem Bauernhof seiner Großeltern bei Potsdam, dann die Übersiedlung nach Braunschweig, Internatsjahre, erste Schritte als Modedesigner in Hamburg, der Sprung über den großen Teich nach New York. Bei 3nach9 erzählt der Modedesigner, warum es für ihn jedoch nur eine Heimat gibt, womit er sein erstes Geld verdiente und wie es auf der Hochzeit von Heidi Klum war. 

Rea Garvey
Seit mehr als 20 Jahren nennt Rea Garvey auch Deutschland seine Heimat. Wie sehr der Polizistensohn aus Irland von seinen sieben Schwestern geprägt wurde, welche besondere Verbindung er zu Ecuador pflegt und welche interessanten neuen Wortkreationen er aktuell auf dem Coachsessel der Castingshow „The Voice of Germany“ entwickelt hat, erzählt der Sänger, inklusive musikalischer Kostprobe, bei 3nach9.

Mario Basler
Bundesligafußballer dürfen sich heute keine Eskapaden mehr erlauben. Als Mario Basler noch hauptberuflich als Profi auf dem Fußballplatz stand, war das durchaus anders. Der Nationalspieler war bekannt für seinen öffentlichen Nikotin- und Alkoholkonsum und zur Schau gestellte Trainingsunlust. Interviews mit ihm waren stets eine Herausforderung für die Reporter. Jetzt kehrt „Super Mario" an die Weser zurück und 3nach9 ist gespannt auf das Gespräch. 

Sylvie Meis
Heute ist sie aus den bunten Gazetten nicht mehr wegzudenken, aber wie begann eigentlich die Karriere der Sylvie Meis? Was die gebürtige Niederländerin und Mutter eines Teenagers in Deutschland am meisten vermisst, welche Rolle Disziplin in ihrem Leben spielt und welche Lehren sie aus ihrer schweren Erkrankung gezogen hat, erzählt die erfolgreiche Geschäftsfrau bei 3nach9.  

Tim Raue
„Beim Essen bin ich diktatorisch veranlagt", sagt der Koch Tim Raue. Gerade wurde der Berliner erneut unter die 50 besten Köche der Welt gewählt. Über seinen Werdegang vom Straßengangmitglied zum Zwei-Sterne-Koch, die Droge Zucker und was eine Profiküche mit einem Fußballspiel gemeinsam hat, berichtet Raue bei 3nach9. 

Claudia Darga
Stundenlang aufs Wasser starren, wohlmöglich noch im Regen – und dann beißt keiner an! Dieses Vorurteil begegnet Anglerin Claudia Darga fast täglich. Dabei ist Angeln ihre absolute Leidenschaft. Ob der Volkssport wirklich so ruhig abläuft, was genau modernes Karpfenangeln bedeutet und wie sie mit Kritik umgeht, erzählt die gebürtige Hamburgerin bei 3nach9. 

Rainer Jund
„Nirgendwo ist die existentielle Dichte höher als in der Medizin“, sagt Rainer Jund. Der Münchner Mediziner liebt seinen Beruf, doch er hegt noch eine ganz andere Passion: Das Schreiben. Nun ist seine erste literarische Veröffentlichung „Tage in Weiß“ erschienen, in der er von schwerwiegenden Entscheidungen eines jungen Arztes in einem Krankenhaus erzählt, die binnen Sekunden getroffen werden müssen.

Erstsendung auf NDR/RB-Fernsehen und hr-Fernsehen

Fernsehen