Unternehmen

Home Unternehmen Presse Presse-Einladungen

Presse-Einladungen

Presseeinladung - 3nach9 – Unterhaltung zum Mitdenken

Freitag, 25. Mai, 22:00 Uhr, im NDR/RB-Fernsehen

16. Mai 2018

Liebe Medienpartner,

in der kommenden Radio Bremen-Sendung 3nach9 amFreitag, dem 25. Mai, freuen sich Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo wieder auf spannende Gäste und unterhaltsame Talks. Sie begrüßen Angelo Kelly, der zusammen mit seinem ältesten Sohn Gabriel über das in Kürze erscheinende Soloalbum seiner eigenen Kelly Familie und über ihren ungewöhnlichen Familienalltag in Irland spricht. Des Weiteren ist der Musiker Marius Müller-Westernhagen zu Gast. Im Rahmen der aktuellen Antisemitismusdebatte erklärt er bei 3nach9, welche gesellschaftliche Verantwortung Künstler in der Gesellschaft tragen. Die Fernsehköchin und Unternehmerin Sarah Wiener setzt sich mit der „Sarah Wiener Stiftung“ seit mehr als zehn Jahren dafür ein, dass Kinder in Kitas und Grundschulen etwas Gesundes zu essen bekommen. Bei 3nach9 erzählt sie, ob sie die viel besprochene Zuckersteuer befürwortet.

Ebenfalls im Studio an der Weser: Deutschlands bekannteste Autoverkäuferin Panagiota Petridou, die immer noch ab und zu in einem Autohaus arbeitet, obwohl sie sich bereits mit ihrer eigenen Fernsehsendung „Biete Rostlaube, suche Traumauto“ etabliert hat. Bei 3nach9 gibt die gebürtige Griechin Tipps, worauf man beim Autokauf achten sollte. Der in Äthiopien geborene und im Oldenburger Land aufgewachsene Moderator Yared Dibaba ist ebenso Teil der Runde. Er spricht Plattdeutsch so fließend wie seine Muttersprache und macht bei 3nach9deutlich, warum die Norddeutschen wieder mehr „Platt snacken“ sollten. Außerdem freuen sich Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo auf den Mitgründer und Ideengeber des heute größten Elektromarktes Europas Walter Gunz. Warum Burnout das Ergebnis einer falschen Unternehmenskultur ist und man Mitarbeiter nicht loben, sondern anerkennen sollte, verrät der Unternehmer und Philosoph bei 3nach9.

Zu dieser neuen Ausgabe von 3nach9 laden wir Sie hiermit herzlich ein. Bevor es losgeht, besteht die Möglichkeit, die Gäste im Studio zu fotografieren.

Ort:
Radio Bremen
3nach9-Studio
Diepenau 10
28195 Bremen

Termin:
Freitag, 25. Mai 2018
Fototermin: 18.15 Uhr (im Studio)
Beginn der Sendung: 18.30 Uhr
Ausstrahlung um 22.00 – 00.10 Uhr im NDR/Radio Bremen Fernsehen

Wir bitten um Rückmeldung bis Mittwoch, den 23. Mai 2018. Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist bei Interesse eine vorherige verbindliche Anmeldung erforderlich. Bitte beachten Sie, dass das Fotografieren während der Sendung nicht gestattet ist. Sollten Sie vorab noch Fragen zu 3nach9 haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung..

Mit freundlichen Grüßen

Michael Glöckner
Radio Bremen - Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0421/246-41050
presse.pr@radiobremen.de

Sylvia Klebsattel
Position Public Relations
Tel.: 0221/931 806-61
sylvia.klebsattel@kick-media.de

Presse-Einladungen