Unternehmen

Home Unternehmen Presse Auszeichnungen

Auszeichnungen

buten un binnen-Reportage von Yannick Lowin gewinnt Journalistenpreis 2019 des Presseklubs Bremerhaven-Unterweser

2. Dezember 2019

Yannick Lowin hat den Journalistenpreis des Presseklubs Bremerhaven-Unterweser erhalten. Er wurde am Freitag (29.11.) für seine buten un binnen-Reportage über den Dorf-Marathon in Wellen bei Beverstedt ausgezeichnet. Beim viertältesten Marathon Deutschlands geht es sehr familiär und entspannt zu. 350 Menschen leben in dem Dorf, an dem Marathon haben 34 Läuferinnen und Läufer teilgenommen, unterstützt von 60 Helferinnen und Helfern.

„Ruhig, fast schon bedächtig, erzählt Yannick Lowin vom Marathon-Lauf in Wellen. Er trifft damit die Grundschwingung des Geschehens und setzt bewusst einen Kontrapunkt zu den temporeich inszenierten Lauf-Events der Großstädte. Den Zuschauerinnen und Zuschauern eröffnet er einen sorgfältig nachgezeichneten Mikrokosmos und setzt Akzente mit seinen pointierten Formulierungen. Mit feinem Sinn für die Eigentümlichkeiten seiner Protagonisten porträtiert Yannick Lowin die Menschen auf und an der Laufstrecke, stellt sie aber niemals bloß. Ein Fernsehbeitrag, der in Text und Gestaltung den Charakter des Ereignisses kongenial wiedergibt“, so die Jury-Begründung.

Neben dem Fernsehbeitrag von Yannik Lowin wurden noch drei Zeitungsreportagen ausgezeichnet, die im Weser-Kurier und der Zeit erschienen sind.

Journalistenpreis des Presseklubs Bremerhaven-Unterweser

Mit seinem Preis würdigt der Presseklub seit 1992 besondere journalistische Leistungen, die aus der Alltagsarbeit hervorstechen.

Die Jury sichtete und bewertete Arbeiten von Journalistinnen und Journalisten aus dem Land Bremen sowie den Landkreisen Cuxhaven und Wesermarsch.

weitere Infos unter www.presseklub-bremerhaven.de

Auszeichnungen