Unternehmen

Home Unternehmen Karriere

Ausbildung

Volontariat

1. November 2019

Radio Bremen bildet im Zweijahres-Rhythmus Volontär*innen im journalistischen Bereich aus. Die Tochterfirma Bremedia Produktion GmbH bietet über Radio Bremen als Mitglied der AGM (Ausbildungsgemeinschaft für Medienberufe) ein Volontariat im Bereich der Aufnahmeleitung an. Hier gibt es weitere Informationen zu Ablauf und Bewerbung.

Journalistisches Volontariat bei Radio Bremen

Junge Frauen und Männer stehen dicht beeinander [Quelle: Radio Bremen]
Die Volontärinnen und Volontäre von Radio Bremen

Alle zwei Jahre bietet Radio Bremen die Möglichkeit einer journalistischen Ausbildung. Die Ausbildung dauert 24 Monate und erfolgt in den Bereichen Hörfunk, Fernsehen und Online sowie in Ausbildungsblöcken an der Electronic Media School Potsdam. Im Rahmen des Volontariats sind als Wahlstationen auch außerhäusige Stationen möglich.

Tine Kuntze über ihr Volontariat bei Radio Bremen [2:06 Minuten] Marian Rossol über sein Musik-Volontariat bei Radio Bremen [2:18 Minuten]

Sie haben Lust auf 24 Monate voller verschiedener Medien-Erfahrungen? Dann bewerben Sie sich jetzt für das Redaktions- oder Musikvolontariat zum 1. September 2020.

Redaktionsvolontär*innen Redaktionsvolontär*in mit Schwerpunkt Musik

Volontariat in der Aufnahmeleitung der Bremedia Produktion

Im Rahmen einer Kooperation mit dem NDR bieten wir ein Volontariat in der Aufnahmeleitung (Ausbildungsgemeinschaft für Medienberufe) an.

Während des Volontariats werden unterschiedliche Stationen in verschiedenen Rundfunkanstalten durchlaufen. Die praktische Ausbildung für Radio Bremen übernimmt die Bremedia Produktion GmbH. Weitere Informationen und zuständige Ansprechpartner für das Volontariat finden Sie unter:

NDR.de: Aufnahmeleiterinnen und Aufnahmeleiter Bewerbung Aufnahmeleiter Volontäre

Mehr zum Volontariat bei Radio Bremen:

Zusammenarbeit von Radio Bremen und Weser Kurier

Zur Übersicht "Stellen und Ausbildung":

Stellenangebote und Ausbildung bei Radio Bremen
Karriere