Fernsehen Produktionen Unterhaltung

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Unterhaltung

Musikladen

Folge 32

22. September 2018, 0:15 Uhr | rbb Fernsehen

"Mike" Leckebusch - der Erfinder des legendären Beat-Club - war auch für die Nachfolgesendung den Musikladen verantwortlich. Kultcharakter bekam diese durch die Moderatorin Uschi Nerke, die mit ihrem Kollegen Manfred Sexauer die Hits der 1970er präsentierte.

Die Stars der Sendung: Patricia Paay, Champagne, Heathermae, Bonnie Tyler, Manhattans, Jeanette, Puhdys, Amanda Lear, David Dundas, Thelma Houston, Robin Gibb, The Ritchie Family und viele andere.

Musikladen [Quelle: Radio Bremen]
Uschi Nerke und Manfred Sexauer moderierten den ersten Musikladen am 13. Dezember 1972

Weitere Stars folgen, denn alle Größen der Popbranche kamen in das "Studio 3" von Radio Bremen.

Unter ihnen waren zum Beispiel Abba, Boney M., Phil Collins, Roxy Music, David Bowie, Motörhead, The Police, Rod Steward und Blondie.

Andere waren bei ihrem Auftritt im Musikladen vielleicht noch nicht so bekannt, wurden es dann aber: Nena, Kim Wilde, Shakin' Stevens und Village People machten ihre ersten großen Schritte im Musikladen.

Produktionen