Livestream

Bremen Zwei Veranstaltungen

Breminale 2019

Mittwoch: The Ever-Lovin' Jug Band und Stephanie Nilles

3. Juli 2019, 19:00 Uhr | Park hinter der Kunsthalle

Wenn bunte Lampions den Osterdeich schmücken und sich die Wiese oben an der Kunsthalle in eine bunte Bühne verwandelt, dann ist Breminale-Zeit. In diesem Jahr findet das Festival am Deich vom 3. bis zum 7. Juli statt – und Bremen Zwei hat auch in diesem Jahr ein hochkarätiges Festival-Paket geschnürt. Am Mittwoch auf der Bühne: The Ever-Lovin' Jug Band aus Kanada und Jazz-Sängerin und Pianistin Stephanie Nilles zusammen mit dem Trompeter Thomas Deakin.

Carrousel auf der Bremen-Zwei-Bühne auf der Breminale 2018 [Quelle: Radio Bremen, Philipp Nöhr]
Live-Musik unter freiem Himmel – so schön ist es nur auf der Breminale! [Quelle: Radio Bremen, Philipp Nöhr]
UhrzeitProgramm / Künstler
19 UhrThe Ever-Lovin' Jug Band
20:30 UhrStephanie Nilles & Thomas Deakin
22 UhrYeah Yeah Club feat. Jens Mahlstedt

19 Uhr: The Ever-Lovin' Jug Band

The Ever Lovin' Jug Band im Bremen-Zwei-Studio [Quelle: Radio Bremen]
The Ever Lovin' Jug Band im Bremen-Zwei-Studio

Den Eröffnungs-Gig der Breminale übernimmt auf der Bremen-Zwei Bühne das Duo The Ever-Lovin' Jug Band aus Kanada. Der Sound der Kanadier klingt wie aus einer anderen Zeit: Minnie Heart spielt Banjolin, Fiddle, Kazoo und bedient dabei einen eher ungewöhnlichen Fuß-Bass, Bill Howard komplettiert die Musik mit Gitarre und Jug – also einem Tonkrug. Eine spannende Mischung für einen schönen Breminale-Abend unter freiem Himmel.

The Ever Lovin' Jug Band im Interview [10:58 Minuten]

20:30 Uhr: Stephanie Nilles & Thomas Deakin

Stephanie Nilles und Matt Wigton [Quelle: Radio Bremen, Christine Meyer]
Volle Power: Stephanie Nilles [Quelle: Radio Bremen, Christine Meyer]

New Orleans ist zu ihrer neuen Heimat geworden. Dort scheint Stephanie Nilles in mehrfacher Hinsicht am Besten aufgehoben. Die musikalischen Traditionen zwischen groovender Song-Kunst, Jazz, Blues und Cabaret-Song verschmelzen bei ihr zu etwas ganz Eigenem. Auch textlich ist die Frau am Klavier eine ausgemachte Individualistin: wortgewandt, eigenwillig, humorvoll und manchmal gezielt provokant. In Bremen wird sie gemeinsam mit Trompeter Thomas Deakin auf der Bühne stehen.

Präsentiert von Bremen Zwei und Sparkasse in Concert.

Konzerte auf der Bremen-Zwei-Bühne:
Donnerstag: Theatre du Pain, Poetry Slam und Tokunbo Freitag: Ian Fisher und Hollydays Samstag: Joco und San2 & His Soul Patrol Sonntag: Damas Band, Brendelson und Suzannah Karenina Breminale 2019: Überblick

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, 30. Juni 2019, 1:30 Uhr

Genaue Adresse:
Park hinter der Kunsthalle
Am Wall 207
28195 Bremen

Veranstaltungstermin:
3. Juli 2019, 19:00 Uhr

Veranstaltungen