Livestream

Bremen Zwei Sendungen

Schwerpunkt am Sonntag

Singen

8. Dezember 2019, 12:05 Uhr

An diesem 2. Adventssonntag dreht sich bei uns alles ums Singen. Um die Glücksgefühle beim Singen, die Frage, ob wirklich jeder singen kann und um die Philosophie des Singens.

Ein Frau mit Kopfhörern singt in eine Karotte als Mikrofon [Quelle: Imago, Panthermedia]
Singen macht glücklich! [Quelle: Imago, Panthermedia]

Vier Fakten über das Singen

  • Wenn wir singen, schüttet der Körper die Hormone Serotonin und Dopamin aus. Zugleich baut er Stress ab.  Das heißt: Singen macht glücklich.

  • Die Grundlagen dafür werden bereits in der 13. Schwangerschaftswoche gelegt. Ab dann bilden sich die Stimmbänder beim Fötus.

  • Wenn die Stimmbänder entwickelt sind, reicht der Stimmumfang bei den meisten Menschen über zwei Oktaven. Den größten Stimmumfang hat der US-Amerikaner Tim Storms mit über zehn Oktaven.

  • Forscher konnten beweisen, dass Chorsänger eine deutlich höhere Lebenserwartung gegenüber Nicht- Sängern haben. Kein Schlüssel zum ewigen Leben, aber zumindest ein kleines Hilfsmittel. Singen lohnt sich!

Die Philosophie des Singens

Kerstin Burlage über die Textsammlung "Die Philosophie des Singens", herausgegeben von Bettina Hesse.

Autor/-in: Kertin Burlage
Länge: 4:57 Minuten
Datum: Sonntag, 8. Dezember 2019
Sendereihe: Bremen Zwei | Bremen Zwei

Singen macht glücklich – das gilt für Menschen zu allen Zeiten. Wie die Glücksgefühle beim Singen entstehen, wurde  längst wissenschaftlich erforscht. Was es bisher nicht gab, war eine ausführliche philosophische Betrachtung des Singens. Jetzt ist eine Textsammlung erschienen: "Die Philosophie des Singens", herausgegeben von Bettina Hesse. Darin finden sich die unterschiedlichsten Betrachtungen über das Singen und Tönen.  Kerstin Burlage stellt das Buch vor.

Die Mädchenkantorei am Bremer Dom

Gespräch mit dem Leiter der Mädchenkantorei am Bremer Dom.

Autor/-in: Eva Garthe
Länge: 6:29 Minuten
Datum: Sonntag, 24. November 2019
Sendereihe: Online | Radio Bremen

In Bremen hat sich ein neuer Chor etabliert, die Mädchenkantorei am Bremer Dom. Vor dem alljährlichen Weihnachtskonzert im Bremer Dom am 7. Dezember hat sich Eva Garthe auf der Probe umgehört und mit dem Leiter der Kantorei, Markus Kaiser, über seine Arbeitsweise und über den Chor gesprochen.

Singsang in der Tierwelt

Auch im Tierreich wird bekanntermaßen kräftig gesungen. Aber welche Tiere singen eigentlich? Nur die Vögel? Und warum singen Tiere überhaupt? Wie wir Menschen, aus Spaß an der Freude? Das weiß unser Tierkolumnist Mario Ludwig.

Welche Tiere singen eigentlich? Und welchen Zweck verfolgen sie damit?

Autor/-in: Mario Ludwig
Länge: 6:30 Minuten
Datum: Sonntag, 8. Dezember 2019
Sendereihe: Bremen Zwei | Bremen Zwei

Diese Sendung im Programm: Bremen Zwei, 8. Dezember 2019, 12-14 Uhr.

Bremen Zwei