Livestream

Bremen Zwei Sendungen Niederdeutsches Hörspiel

Niederdeutsches Hörspiel

Swartsuer - Dinner for söss

Hörspiel von Heinke Hannig

5. April 2020, 18:05 Uhr

Ja, die modernen Zeiten! Man sitzt vor der Glotze, geht kaum noch vor die Tür, kennt seine Nachbarn nicht mehr richtig - wie einsam das ist! Aber zum Glück gehören zum modernen Leben ja auch Ratgeberliteratur, Selbsthilfegruppen und die verschiedensten Freizeitangebote. Gegen Einsamkeit ist ein >Blind Dinner< das Mittel der Wahl!

Ein Teller mit einer bräunlichen Suppe. [Quelle: Wolfgang Naujocks]
Schwarzsauer [Quelle: Wolfgang Naujocks]

Ein bunter Seniorenkreis trifft sich hier: die alten Schwestern Isolde und Greta, Eva und Hermann Knall, kürzlich erst zugezogen und noch unternehmungslustig, sowie Pastor in Ruhe August Twisselpiep und sein Freund Karl. Sie alle wollen ihren Bekanntenkreis in froher Runde erweitern. Die Schwestern sind für die Vorsuppe zuständig und haben sich für ein Gericht entschieden, das bestimmt jedem Freude macht: eine Blutsuppe mit allerhand Gekröse, Essig und leckeren Klößen, die „Schwarzsauer“ heißt. Wohl bekomm´s!

Mitwirkende:

  • Uta Stammer (Isolde Voss)
  • Edda Loges (Greta Hansen)
  • Heidi Mahler (Eva Knall)
  • Wilfried Dziallas (Hermann Knall)
  • Joachim Bliese (Pastor August Twisselpiep)
  • Jasper Vogt (Karl Tücksen)

Swartsuer - Dinner for söss [34:38 Minuten]

Musik: Serge Weber
Regie: Hans Helge Ott
Produktion: Radio Bremen mit dem NDR, 2013

Heinke Hannig [Quelle: Radio Bremen]
Die niederdeutsche Hörspielautorin Heinke Hannig. [Quelle: Radio Bremen]

Die Autorin:
Heinke Hannig
(geb. 1957 in Nordfriesland) war Realschullehrerin, bis sie sich nach 14 Jahren anders entschied. Sie beschäftigt sich seither mit vielen verschiedenen Dingen, von Erwachsenenbildung über Suchtprävention bis zu journalistischen Tätigkeiten, und seit 1999 ist sie erfolgreich schriftstellerisch tätig.

Niederdeutsches Hörspiel