Livestream

Bremen Zwei Sendungen Niederdeutsches Hörspiel

Niederdeutsches Hörspiel

Vertell wat vun fröher

Niederdeutsches Hörspiel von Konrad Hansen

4. Februar 2019, 21:05 Uhr

Zwei Schwestern flattert eines Tages ein Papagei in ihre gemeinsame Mietwohnung. Die anfängliche Freude über den putzigen Mitbewohner währt jedoch nur kurz, schockiert der redselige Vogel die älteren Damen mit wüsten Redensarten!

Ara, sprachbegabte Papageienart [Quelle: Pixabay, Angie Toh]

Um sein Papageienhirn auf das kulturelle Niveau zu heben, das den freundlichen Damen angemessen erscheint, unterziehen sie ihn einem „Konversationskurs“: Sie erzählen ihm Geschichten von früher. Doch was in ihren Erzählungen an brisanten Details ans Licht kommt, stellt die ungebührlichen Bemerkungen des Vogels um Längen in den Schatten.

Mitwirkende:

  • Erika Rumsfeld: Lisbeth
  • Ruth Bunkenburg: Olga
  • Peter Kaempfe : Papagei
  • Gert Haucke: Böhm

Technische Realisation: Klaus Schumann
Regieassistenz: Werner Staats
Regie: Hans-Helge Ott

Produktion: Radio Bremen mit dem NDR, 1989
Erstsendung: 15.07.1989 Länge: 44'14

Der Autor:
Konrad Hansen (geb.1933 bei Kiel) brach mit 25 Jahren eine ungeliebte Berufsausbildung ab, um sich dem Hörfunk – insbesondere dem Schreiben - zu widmen. Er wurde Redakteur und später Leiter des Heimatfunks von Radio Bremen und dann Intendant des Ohnsorg-Theaters. Konrad Hansen starb im. August 2012 in Heikendorf.

*Aus rechtlichen Gründen können wir Ihnen dieses Hörspiel nicht zum Nachhören anbieten.

Niederdeutsches Hörspiel