Livestream

Bremen Zwei Sendungen Klassikwelt in concert

Klassikwelt in concert

1869.2019

150 Jahre Liederfest in Estland

22. September 2019, 22:05 Uhr

Unter dem Titel "1869.2019" stand das Liederfest in Estland. Sängerinnen und Sänger schlugen mit Werken aus der damaligen Zeit einen Bogen in die Gegenwart hinein. In Tartu fand vor 150 Jahren das erste Sängerfest statt und gilt heute als Ursprung des Gemeinschaftsgefühls der Esten.

Besucher vor der Bühne des estnischen Liederfests in Tallinn am 7. Juli 2019 [Quelle: DPA, AP/David Keyton]
Besucher vor der Bühne in Tallinn [Quelle: DPA, AP/David Keyton]

Der Ursprung

Ansicht der Stadt Tartu (Archivbild) [Quelle: DPA, EPA/NIPA]
Die Stadt Tartu [Quelle: DPA, EPA/NIPA]

Genau vor 150 Jahren fand in der estnischen Universitätsstadt Tartu, damals Dorpat, das erste große Sängerfest ("Laulupidu") statt, das als Ursprung eines sich verfestigenden Einheitsgefühls der Esten gilt. Tartu war zu jener Zeit livländisch und gehörte, wie das gesamte heutige Estland, zum russischen Zarenreich, während der deutsch-baltische Adel den hauptsächlichen Arbeitgeber für die Landbevölkerung darstellte. Die Universitätsstadt war schon damals die geistige Hauptstadt jener Region, was sich bis heute gehalten hat, auch wenn das Festival später nach Tallinn umzog.

Im Jubiläumsjahr begann es jedoch in der Stadt seines Ursprungs, an dem Ort, wo die erste Probe für das erste Sängerfest stattgefunden hatte, und mit einem Blick auf das damalige Programm. Werke zeitgenössischer Komponisten schlagen einen Bogen in die Gegenwart, darunter ein Auftragswerk des in Frankfurt lebenden Jüri Reinvere, dessen Titel an die estnische Nationalhymne erinnert.

Interpreten:
Kai Rüütel, Mezzosopran
Estnischer Nationaler Männerchor
Akademischer Frauenchor der Universität Tartu
Vanemuine Sinfonieorchester
Leitung: Mikk Üleoja, Triin Koch, Kaspar Mänd

Mitschnitt von Klassikaraadio Estland vom 20. Juni 2019 aus der Kirche St. Marien in Tartu

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, 22. September 2019 um 22:05 Uhr.

Playliste:

22. September 2019, 22:05 - 0:00 Uhr, Klassikwelt in concert [PDF, 21 Kb]
Klassikwelt in concert