Livestream

Bremen Zwei Sendungen ARD-Radiofestival

ARD-Radiofestival

Unsere Konzert-Mitschnitte beim ARD Radiofestival

Mitschnitte aus dem Klassik- und Jazz-und Pop-Bereich

Mit ausgesuchten und besonderen Konzertmitschnitten beteiligt sich Radio Bremen am diesjährigen Festival. Wir senden Mitschnitte mit Severin von Eckardstein, Marcelo Nisinman & Friends, Celeigh Cardinal Trio, Lynne Hanson, Enkel und Becky Langan.

Severin von Eckardstein [Quelle: Severin von Eckardstein, Neda Navaee]
Severin von Eckardstein [Quelle: Severin von Eckardstein, Neda Navaee]

Dienstag, 21. Juli um 20:04 Uhr
Klavierabend Severin von Eckardstein

Er gehört zu den wenigen deutschen Pianisten von Weltrang und war im Januar 2020 schon zum dritten Mal zu Gast beim Radio Bremen-Klavierfestival "Auf schwarzen und weißen Tasten". Von Eckardstein hat ein riesiges Repertoire an pianistischen Raritäten, und auch im Bremer Sendesaal präsentierte er einige Stücke, die sonst nur selten zu hören sind. Der Kritiker des Bremer "Weserkuriers" schwärmte von Eckardsteins "Fähigkeit, einerseits äußerst subtil und detailliert zu strukturieren, dabei jedoch im steten Spielfluss keinesfalls die Geschlossenheit eines Werkes außer Acht zu lassen". Es war das krönende Finale des renommierten Festivals, das in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiern konnte.

Anschließend:
Ausschnitte aus den Konzerten von Joseph Moog und Marc-André Hamelin vom 11. und 15. Januar 2020 im Sendesaal Bremen

Marcelo Nisinman [Quelle: Karin van der Meul]
Der argentinische Musiker mit seinem Bandoneon [Quelle: Karin van der Meul]

Freitag, 14. August um 20:04 Uhr
Marcelo Nisinman & Friends

Am 11. Juli spielte Bandoneon-Solist Marcelo Nisinman im Sendesaal Bremen. Er demonstrierte im Konzert die große Bandbreite des Bandoneons. Sein Programm reicht von John Dowland bis zu seinen eigenen Kompositionen, enthält aber selbstverständlich auch eine gute Portion Tangomusik. Nisinmans musikalischen Partner an diesem Abend sind der portugiesische Geiger Álvaro Pereira, der Cellist David Cohen und der Kontrabassist Winfried Holzenkamp, außerdem der chilenische Pianist und Dirigent Alfredo Perl.

Marcelo Nisinman: Mas qué Tango! [1:50:35 Stunden]

Celeigh Cardinal Trio [Quelle: Megan Kemshead]
Das Celeigh Cardinal Trio sind (von links): Brennan Cameron, Celeigh Cardinal und Brayden Treble [Quelle: Megan Kemshead]

Dienstag, 1. September um 20:04 Uhr
Women in (e)motion-Festival 2020

Jazz, Folk, Blues, Singer/Songwriter, Pop und Weltmusik vom diesjährigem Frauenfestival, bevor alles wegen der Pandemie abgesagt wurde. Mit dabei waren Celeigh Cardinal und Lynne Hanson aus Kanada, Enkel aus Finnland und Becky Langan aus England. Konzerte vom März in und um Bremen

Bremen Zwei
Mehr in der Rubrik "ARD Radiofestival"