Livestream

Bremen Zwei Rubriken Der Luchs

Luchs 281

Bühne frei! Ein Tag am Theater

Kinder- und Jugendbuchpreis

10. Juni 2010

Zum Buch:

Die faszinierende Welt des Theaters ganz nah und anschaulich. Das Buch "Bühne frei! Ein Tag am Theater" zeigt dieses schillernde Leben in all seinen Facetten. Beginnend morgen mit den LKW, die Requisiten und Kulissen für die ersten Proben bringen. Über die Arbeit in den Theaterwerkstätten und im Fundus. Bis zum Zauber der Maskenbildner und zur Aufführung.

Buch Cover vorne [Quelle: Horncastle Verlag]
Vordereingang [Quelle: Horncastle Verlag]

Das Buch zeigt, wie viel Arbeit in einer Theatervorstellung steckt, wie viele Menschen, die üblicherweise unsichtbar bleiben, zum Erfolg eines Theaterstückes beitragen. Nebenbei werden auch die wichtigsten Begriffe erklärt. Was ist ein Prospekt? Woher kommt das Wort Lampenfieber? Wieso können Schauspieler und Schauspielerinnen auf Kommando weinen? Was macht ein Inspizient?

Zwei Eingänge

Die wunderbaren, stimmungsvollen Fotos vermitteln die Atmosphäre des Theaterlebens. Das Buch "Bühne frei!" ist mit viel Liebe zum Detail produziert worden  Sogar das Lesezeichen sieht aus wie eine Theaterkarte. "Bühne frei!" ist ein Wendebuch. Es kann wie ein echtes Theater von zwei Seiten betreten werden: Über den Vordereingang kommt man in den öffentlichen Bereich. Hier werden die sichtbaren Berufe wie Programm-Verkäufer, Garderobieren oder auch Theaterärztin vorgestellt. Betritt der Besucher das Buch durch den Hintereingang, so trifft  er oder sie auf Maskenbildner, Rüstmeister, Regisseure und natürlich auf viele Schauspieler.

Buch Cover hinten [Quelle: Horncastle Verlag]
Hintereingang [Quelle: Horncastle Verlag]

Sehen und Hören

Und weil  im Theater Geräusche eine ganz wichtige Rolle spielen, liegen dem Buch an beiden Eingängen CDs mit Hörbeiträgen von Kindern bei, die durch alle Abteilungen des Theaters führen. Gemeinsam mit professionellen Radiojournalistinnen führten zwölf Kinder Interviews mit Beleuchtern, Platzanweisern, Schauspielern, dem Intendanten, der Souffleuse, Maskenbildnern, dem Concierge und vielen anderen im Residenztheater.

Die Autorinnen

Geli Schmaus [Quelle: Horncastle Verlag]
Geli Schmaus [Quelle: Horncastle Verlag]

Geli Schmaus wurde 1969 in München geboren. Nach dem Studium der Sozialpädagogik und der Erwachsenenbildung an der Hochschule für Philosophie in München leitete sie die Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Seidlvilla in München. Seit 2002 arbeitet sie als Autorin im Hörfunk des Bayerischen Rundfunks für die Redaktionen Familie und Kinder. Sie moderiert die Rätselsendungen "Wunderlampe" und "Wer weiß es?" im Kinder-Magazin Radio Mikro/Bayern2. Für die Stiftung Zuhören des Bayerischen Rundfunks arbeitet sie in der Projektarbeit mit Schulen und in der Lehrerfortbildung sowie als Mediencoach. Sie lebt mit ihren beiden Söhnen und ihrem langjährigen Lebensgefährten in München.

Veronika Baum [Quelle: Horncastle Verlag]
Veronika Baum [Quelle: Horncastle Verlag]

Veronika Baum wurde 1973 in München geboren. Nach ihrem Studium der Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaften in München und Salamanca (Spanien) volontierte sei beim Bayerischen Rundfunk. Seit 2002 arbeitet sie dort im Hörfunk als freie Journalistin mit Schwerpunkt Kindersendungen. Zusammen mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen lebt sie in München.



Der Fotograf

Thomas Dashuber wurde 1971 in Belgien geboren, wuchs in Deutschland auf und studierte Bildjournalismus in Südafrika. Seither portraitiert er Menschen aus Wirtschaft, Politik und Kultur für nationale und internationale Publikationen. Seit 2003 ist er der offizielle Fotograf des Bayerischen Staatsschauspiels. Er lebt und arbeitet in München.

Informationen zum Buch

Veronika Baum und Geli Schmaus:
Bühne frei! Ein Tag am Theater
Fotos von Thomas Dashuber
Zwei Audio-CDs
ISBN 978-3-938822-28-9
ab 7 Jahren VK 24,95 € (D) / 20,20 € (AT) / 29,50 CHF

Homepage Literaturhaus Bremen

Luchs-Kinderbuchempfehlungen bei "Die Zeit"

Der Luchs