Livestream

Bremen Zwei Rubriken Kolumnen

Audio

Einem Lügner glauben?


Es läuft gerade nicht gut, für US-Präsident Trump. Das Treffen mit Nordkoreas Kim Jong Un: ein Flop. Der Justizausschuss bereitet eine umfangreiche Untersuchung gegen ihn vor. Und vor dem Kongress wird noch einmal Trumps langjähriger Anwalt Michael Cohen aussagen. Der hatte seinen Ex-Chef letzte Woche als "Rassisten, Betrüger und Schwindler" bezeichnet. Um das zu beweisen, hat er einiges auf den Tisch gelegt. Das Problem dabei: Cohen selbst ist der Lüge überführt worden und wegen Falschaussagen vor Gericht zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt. Ob man einem Lügner glauben kann oder nicht, darüber streitet Amerika. Und wir holen uns Rat bei Catherine Newmark.

Autor/-in: Catherine Newmark
Länge: 6:47 Minuten
Datum: Dienstag, 5. März 2019
Sendereihe: Der Morgen | RB2

Rubriken