Livestream

Bremen Zwei Programm

Programmübersicht

Das Programm vom Thursday, 22. August 2019

  • 00:00Die Nacht
    Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.
  • 05:50Die Morgenandacht
    Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.
  • 06:00Der Morgen
    Der neugierige und inspirierende Start in den Tag. Informationen und Hintergründe aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Alles was heute wichtig wird in Interviews, Beiträgen und Reportagen. Dazu die Bremen-Zwei-Kolumnisten. Klug und auf den Punkt.
  • 10:00Bremen Zwei – Der Vormittag
    Mit spannenden Themen, neuen Künstlern, neuer Musik, neuen Bücher, aktuellen Informationen – und täglich eine kleine Lebensweisheit des "Daily Lama".
  • 13:00Bremen Zwei – Der Tag
    Mit aktuellen Entwicklungen aus der Region. Wir blicken auf Bühnen, in Konzertsäle und in Museen und wir werfen einen täglichen Blick in unseren historischen Kalender.
  • 16:00Bremen Zwei – Der Nachmittag
    Alles, was am Tag wichtig war. Wir ordnen Ereignisse und Entwicklungen aus der Nachrichten-Welt ein. Regional, national und international. Dazu unsere Rubriken rund um Netzwelt, Philosophie, Pop-Kultur und Mode.
  • 18:00Gesprächszeit: Anke Metscher
    Anke Metscher war im Bremer Viertel unterwegs gewesen, als sie auf Bremen Zwei-Moderator Mario Neumann traf. Sie hat einen anspruchsvollen Job in der Schwerstbehindertenbetreuung in Bremen-Nord, erzählt aber auch, dass sie schon immer so etwas wie eine Nomadin gewesen sei. Als sie im Bremen-Zwei-Studio zu Gast war, suchte sie gerade noch den Ort, wo sie dauerhaft wohnen kann. Nicht nur ein Bauwagen kam ihr dabei in den Sinn, auch eine Jurte oder ein schwimmendes Zuhause wie ein Boot findet sie vorstellbar. Außerdem erzählte Anke Metscher bewegend vom Verlust ihres Vaters in ihrer Kindheit.
  • 19:00Sounds
    Der handverlesene Mix am Abend. Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.
  • 20:00ARD Radiofestival. Konzert: Oberstdorfer Musiksommer / Bachwoche Ansbach
    Vor der Kulisse der Allgäuer Alpen bietet der Oberstdorfer Musiksommer auch in diesem Jahr viele aufstrebende Künstler, wie zum Beispiel das Aris Quartett, das 2016 den 2. Preis beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD errang. Im zweiten Teil des Abends hören wir eine Aufnahme mit Werken von Johann Sebastian Bach mit Amarcordplus, Il Gusto Barocco – Orchester der Bachwoche Ansbach 2019 und Jörg Halubek, Cembalo & Leitung.
  • 22:30ARD Radiofestival. Gespräch: Inge Berger
    Die Jüdin Inge Berger wächst sie Ende der 1920er, Anfang der 1930er Jahre behütet in Deutschland auf. Die Nationalsozialisten deportieren die Eltern und Tochter Inge kurz nach ihrem 18. Geburtstag nach Theresienstadt im so genannten Protektorat Böhmen und Mähren und halten sie im dortigen Lager fast drei Jahre gefangen. Mit 94 Jahren erzählt Inge Berger wie sie als junge Frau den Zivilisationsbruch in ihrer Heimat erlebte und zugleich eine ganz außergewöhnliche Liebesgeschichte inmitten des Grauens.
  • 23:00ARD Radiofestival. Lesung: Die geheime Mission des Kardinals – Ein Syrien-Krimi vom großen Erzähler Rafik Schami (24/40)
    Damaskus, 2010: Kardinal Cornaro, ein hoher Würdenträger der römischen Kurie, wird tot aufgefunden. Seine Leiche ist makaber entstellt. Offiziell ist nichts von seinem Besuch bekannt.
    Wohin war der Kardinal in geheimer Mission unterwegs? Warum reiste er in die von Islamisten kontrollierten Gebiete? Und was hat es mit dem "Bergheiligen" in seinem uralten Kloster auf sich? Geht es um interreligiösen Dialog – oder dunkle Geschäfte?
  • 23:30ARD Radiofestival. Jazz: Momentaufnahmen
    "Ich möchte durch die Musik, die ich spiele, noch mehr berührt werden", das war einer der Beweggründe für Julia Kadel, tief in die Welten des Jazz einzutauchen. Inspirieren lässt sie sich durch Bilder und Erlebnisse. Aufnahmen vom 29. Juni 2019 aus dem SWR Studio Kaiserslautern
Bremen Zwei