Livestream

Bremen Zwei Programm

Programmübersicht

Das Programm vom Dienstag, 16. Oktober 2018

Vormittagsprogramm

  • 00:00Die Nacht
    Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.
  • 05:50Die Morgenandacht
    Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.
  • 06:00Der Morgen
    Der neugierige und inspirierende Start in den Tag. Informationen und Hintergründe aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Alles was heute wichtig wird in Interviews, Beiträgen und Reportagen. Dazu die Bremen-Zwei-Kolumnisten. Klug und auf den Punkt.
  • 10:00Bremen Zwei
    Der Vormittag – Mit spannenden Themen, neuen Künstlern, neuer Musik, neuen Bücher, aktuellen Informationen – und täglich eine kleine Lebensweisheit des "Daily Lama".

Nachmittagsprogramm

  • 13:00Bremen Zwei
    Der Tag – Mit aktuellen Entwicklungen aus der Region. Wir blicken auf Bühnen, in Konzertsäle und in Museen. Wir sprechen mit Menschen, die unser kulturelles und politisches Leben prägen. Und wir werfen einen täglichen Blick in unseren historischen Kalender.
  • 16:00Bremen Zwei
    Der Nachmittag – Alles, was am Tag wichtig war. Wir ordnen Ereignisse und Entwicklungen aus der Nachrichten-Welt ein. Regional, national und international. Dazu unsere Rubriken rund um Netzwelt, Philosophie, Pop-Kultur und Mode.

Abendprogramm

  • 18:00Gesprächszeit: Gerhard Henschel
    Gerhard Henschel hat keine Geheimnisse vor seinen Lesern. In seinen autobiografischen Romanen erzählt er akribisch sein Leben nach. Dabei trifft er das Lebensgefühl einer ganzen Generation und gilt als "Biograf der Babyboomer". Das neueste Buch seines Lebensprojekts heißt ganz einfach "Erfolgsroman".
  • 19:00Sounds
    Der handverlesene Mix am Abend. Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.
  • 21:00Bremen Zwei
    Wo immer wir sind, lassen wir Sie mithören. Lesungen, Diskussionen, Slam-Poetry und viele andere spannende Veranstaltungen präsentiert Bremen Zwei als Aufzeichnung.
    Heute:
    Poetry im Bremer Dom 2018 - Liebesgedichte des Mittelalters
    Einer der Programm-Highlights des diesjährigen Festivals "Poetry on the Road" in Bremen.
    Um mittelalterliche Dichtung aus heutiger Sicht geht es auch in dem Buch "Unmögliche Liebe – Die Liebesgedichte des Mittelalters", an dem über 60 Gegenwartsautoren mitgewirkt haben. Vier davon waren im Rahmen von "Poetry on the Road" am 2. Juni 2018 zu einer gemeinsamen Lesung in der Ostkrypta des Bremer Doms zu Gast: Anja Kampmann, Ulrich Koch, Tristan Marquardt und Jan Wagner. Auf Bremen Zwei hören Sie den Mitschnitt dieser Veranstaltung.
  • 22:00Jazz Grooves
    Die ganze Welt des Jazz. Blue Note, Big Band, Neuerscheinungen und bekannte Stars - und Tipps zum Konzertgeschehen in Bremen und der Region.
Bremen Zwei