Livestream

Bremen Zwei Themen

Interview

Das Geheimnis eines langen, zufriedenen Lebens

28. August 2019

Wir werden immer älter, zumindest in den Industrie-Nationen: Die Lebenserwartung lag in Deutschland zuletzt bei 78,4 Jahre für Männer und 83,4 Jahre bei den Frauen. Gleichzeitig steigt die Zahl der Hundertjährigen: Derzeit gibt es mehr als 500.000 Hundertjährige, davon sind 80 Prozent Frauen. Wir haben uns auf Spurensuche begeben: Was lässt diese Menschen so alt werden? Und sind sie glücklich dabei?

Rentner-Paar tanzt [Quelle: Imago, Christian Ditsch]
Worin liegt das Geheimnis eines langen, zufriedenen Lebens? [Quelle: Imago, Christian Ditsch]

Wenn man den Journalisten Klaus Brinkbäumer fragt, scheint die Lösung sehr einfach zu sein. Brinkbäumer hat zusammen mit seiner Kollegin Shamia Shafy das Buch "Das kluge, bunte, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben" geschrieben und dafür mit 50 Hundertjährigen gesprochen. Die meisten von ihnen blickten sehr zufrieden auf ihr Leben zurück und seien optimistisch, was ihre Zukunft angeht. Aber was ist ihr Geheimnis? Viele hätten immer auf eine gute Ernährung geachtet, zum Teil sogar unbewusst, weil sie einfach immer das Gemüse aus dem eigenen Garten gegessen haben. Aber was alle Befragten gemeinsam haben: Die wenigsten von ihnen sind einsam.

Die Menschen brauchen Freunde, sie brauchen Familie, sie brauchen eine gesunde Beziehung, sie brauchen Partner. Alte Menschen brauchen Verbindungen zu ihren Kindern und Enkeln."

Klaus Brinkbäumer

Was hätte man besser machen können?

Allerdings gibt es einen interessanten Unterschied zwischen alten Frauen und alten Männern: Laut Brinkbäumer bedauerten viele Frauen, dass sie in ihren jungen Jahren zu wenig Wert auf ihre Bildung gelegt hätten. Männer dagegen sagten, dass sie viel mehr Zeit für ihre Kinder und Familie hätten haben müssen.

Die Männer sind eher einsam im Alter, die Frauen sind es nicht.

Wie wir alt werden und glücklich dabei sind [4:51 Minuten]

Ein erfülltes Leben, eine wirkliche Aufgabe

Was also brauchen wir, um alt und glücklich (!) zu werden? Ein erfülltes Leben, eine wirkliche Aufgabe. Das klingt doch machbar. Bremen-Zwei-Reporterin Serafia Johansson jedenfalls hat einige glückliche Menschen gefunden:

Das Geheimnis des Glücks [3:50 Minuten]

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, 28. August, 7:36 Uhr

Bremen Zwei
Info & Service
Themen-Archiv