Livestream

Bremen Zwei Themen

Internationaler Frauentag

Wir brauchen mehr "Sheroes!"

Gespräch mit Jagoda Marinić

8. März 2019

8. März, Internationaler Frauentag. Die Frauenbewegung ist eine der erfolgreichsten Menschenrechtsbewegungen. Auf der anderen Seite sehen wir die Wiederkehr des autoritären Mannes an der Macht, oder einen deutschen Innenminister, der auf Frauen in der eigenen Führungsetage verzichtet. Wie kommt das?

Jagoda Marinić [Quelle: Jagoda Marinić, christian-dammert.de]
Jagoda Marinić [Quelle: Jagoda Marinić, christian-dammert.de]

Gespräch mit Jagoda Marinić [4:28 Minuten]

"Ich denke, dass man sich mancher Dinge zu sicher war, gerade in der Frauenbewegung," meint Jagoda Marinić dazu. Sie ist Kolumnistin bei der Süddeutschen Zeitung und der Taz, publiziert in der New York Times und leitet als Kulturmanagerin das interkulturelle Zentrum in Heidelberg.

Man dachte, das Ding läuft von selbst – und merkt jetzt: Trump ist an die Macht gekommen, in Brasilien Bolsonaro … Es läuft also nicht von selbst. Wir Frauen müssen jetzt nochmal gucken, wie das Ganze so weiter geht, dass es im Sinne der Frauenbewegung zu mehr Rechten und mehr Teilhabe von Frauen kommt.

Sie wünsche sich Frauen, die Lust dazu haben, in die erste Reihe zu gehen, Frauen, die sagen, "Ich pack das, ich habe den Mut, ganz egal, was auf mich zukommt."

Frauen und Männer gemeinsam für Frauenrechte

Wichtig sei es, die Männer mitzunehmen, sagt sie. Dabei könne man von Skandinavien lernen, wo Männer – als Feministen – Frauenrechte auf die Agenda setzen. Auch in Deutschland müsse man die Männer suchen, die Frauenrechte für genauso wichtig halten wie ihre eigenen.

Wir müssen lernen, mit Männern und Frauen besser zu reden, und wir müssen uns überlegen, ..ob alle der alte weiße Mann sind, oder ob es nicht auch alte weiße und junge weiße Männer gibt, die auf der Seite der Frauen sind.
Cover: Sheroes – Neue Held*innen braucht das Land [Quelle: S. Fischer Verlag]
Jagoda Marinić: Sheroes – Neue Held*innen braucht das Land, S. Fischer Verlag, 2019 [Quelle: S. Fischer Verlag]

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, 8. März 2019, 7:10 Uhr.

Bremen Zwei
Info & Service
Themen-Archiv