Livestream

Bremen Eins Serien Der Parzellist

Der Parzellist

Alles kalter Kaffee

17. Juni 2020

Kaffeesatz ist das Gold des Gärtners. Aufs Beet gestreut, hilft er Blumen und Gemüse; auf Haut und Haare aufgetragen, macht er den Gärtner schön.

Kaffeesatz ist das Gold des Gärtners. Aufs Beet gestreut, hilft er Blumen und Gemüse; auf Haut und Haare aufgetragen, macht er den Gärtner schön.

Autor/-in: Jens Schellhass
Länge: 3:07 Minuten
Datum: Mittwoch, 17. Juni 2020
Sendereihe: Online | Radio Bremen


Weil das Leben wieder volle Fahrt aufgenommen hat, ist der Kaffeekonsum unseres Parzellisten sprunghaft angestiegen. Das Gute daran: Kaffeesatz ist das Gold des Gärtners. Er düngt die Pflanzen, tötet Schnecken und lockt Regenwürmer an – eine Wohltat für alles, was grünt und blüht in Topf und Beet.

Kaffee als Tausendsassa

Kaffeesatz ist aber nicht nur gut für den Garten, es macht auch den Gärtner schön. Vorm Duschen auf den Körper aufgetragen, glättet Kaffeesatz die Haut; mit Kakaopulver und Milch wird er ein schmackhaftes Peeling fürs Gesicht.

Im Shampoo fördert er Wachstum und Volumen des Haars, auf Wattepads aufs Auge gelegt, reduziert kalter Kaffee die schwarzen Augenränder. Kurz gesagt: Kaffeesatz gehört in den Garten und ins Bad, nicht in den Müll.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, 17. Juni 2020, 10:45 Uhr

Der Parzellist
Alle Folgen