Livestream

Bremen Eins Musik Größte Alben

Die größten Alben aller Zeiten

Oasis – (What's The Story) Morning Glory

28. November 2019

"(What's The Story) Morning Glory": Jeder, der Mitte der 90er auch nur halbwegs in Sachen Pop mitreden wollte, kannte diesen Reim. Dahinter verbirgt sich das Brit-Pop-Album schlechthin – es machte Oasis zur angesagtesten Band aus England. "Die größten Alben aller Zeiten" – Bernd Schleßelmann über "(What's The Story) Morning Glory."

"(What's The Story) Morning Glory": Jeder, der Mitte der 90er auch nur halbwegs in Sachen Pop mitreden wollte, kannte diesen Reim. Dahinter verbirgt sich das Brit-Pop-Album schlechthin - es machte Oasis zur angesagtesten Band aus England. "Die größten Alben aller Zeiten" - Bernd Schleßelmann über "(What's The Story) Morning Glory."

Autor/-in: Bernd Schleßelmann
Länge: 2:52 Minuten
Datum:
Sendereihe: Online | Radio Bremen

Pöbeleien und Größenwahn

Mit Hits wie "Wonderwall" oder "Don’t Look Back In Anger" wurden Oasis 1995 zum Aushängeschild des Brit-Pop. Die beiden populärsten Musiker der Band: die Brüder Liam und Noel Gallagher. Sie wurden allerdings nicht nur durch ihre Songs, sondern auch durch ihre Sprüche bekannt und berüchtigt. Einige ihrer markigsten Zitate:

Liam Gallagher:

Liam Gallagher [Quelle: Imago, Ritzau Scanpix]
Liam Gallagher [Quelle: Imago, Ritzau Scanpix]

"Alles ging drunter und drüber. Die Leute zertrümmerten Flaschen und warfen alle möglichen Sachen durch die Gegend. Irgendwann machte einer das Fenster auf und schmiss einfach alles raus. Ich wachte am nächsten Morgen auf, schaute aus dem Fenster, und der Parkplatz war, na ja, voller Schlafzimmer. Das war ein großer Spaß."

"Uns tut jeder leid, der unsere Platten nicht kauft."

Warum ich mich auf der Bühne nicht bewege? Weil ich das nicht für nötig halte. Und wenn man herumtanzt, sieht man beschissen aus. Und ich will auf keinen Fall beschissen aussehen.

"Glücklich verheiratet gibt’s nicht. Wenn du zusehen willst, wie sich das andere Geschlecht in ein vierköpfiges Monster verwandelt, dann solltest du die Ringe tauschen. Du schreitest mit einer Frau an deiner Seite zum Altar, sie trägt einen Kopf auf ihren Schultern – und dann kommst du mit einem verdammten Ungeheuer zurück."

"Wir sind Genies. Die Musikgeschichte besteht ganz einfach aus Elvis Presley, den Beatles, den Sex Pistols und Oasis."

Noel Gallagher:

Noel Gallagher [Quelle: Imago, Ritzau Scanpix]
Noel Gallagher [Quelle: Imago, Ritzau Scanpix]

"Sie haben (im britischen Kabinett) einen Minister für Sport – aber wen interessiert schon Sport, all dieser Schwachsinn, Rumlaufen in Shorts und so weiter. Scheiß auf diesen Schwachsinn. Ich könnte der Minister für Rockmusik sein. Ich sehe mich schon im House Of Lords einschlafen und sabbern."

"Der Refrain 'von Don’t Look Back In Anger' heißt ‚So Sally can wait’, aber ich kenne überhaupt niemanden, der Sally heißt. Das Wort passte einfach gut rein und ich dachte: ‚Warum soll ich da nicht einen Mädchennamen reinbringen?’ Todsicher kann durch diesen Song jemand irgendeine Tussi namens Sally bumsen, oder etwa nicht?"

Ich habe das Talent, Songs zu schreiben und davon zu leben. Ich gebe also mein Bestes, um die Leute zu unterhalten, denn ich weiß, dass es das Einzige ist, was ich für sie tun kann. Dreieinhalb Minuten Glück in einem trüben und bedeutungslosen Leben – das ist der einzige Beitrag, den ich leisten kann.

"Wenn ich nicht spüren kann, wie sich meine Hosen im Wind der Verstärker bewegen, gehe ich lieber einkaufen."

"Ich will nicht, dass Ronan Keating einen meiner Songs singt. Eher würde ich mich anzünden."

Oasis - (What's The Story) Morning Glory
TitelDauer
Hello3:12
Roll With It3:59
Wonderwall4:18
Don't Look Back In Anger4:48
Hey Now!5:41
The Swamp Song0:44
Some Might Say5:29
Cast No Shadow4:51
She's Electric3:40
Morning Glory5:03
The Swamp Song0:39
Champagne Supernova7:27

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, 28. November 2019, 11:20 Uhr

 

Größte Alben