Unternehmen

Home Unternehmen Presse Sonstiges

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Sonstiges

Kurzzeitige nächtliche Abschaltung der Radio Bremen-Hörfunkprogramme über DAB+

Montag auf Dienstag, 14. zum 15. November, und in der Nacht von Sonntag auf Montag, 20. zum 21. November, jeweils zwischen 00.15 Uhr und 04.30

10. November 2016

Radio Bremen erneuert von Mitte bis Ende November 2016 das Netzwerk im Funkhaus. Aufgrund dessen kommt es in zwei Nächten in diesem Zeitraum zu kurzzeitigen nächtlichen Beeinträchtigungen bei der Digitalradio-Versorgung. Voraussichtlich in der Nacht von Montag auf Dienstag, 14. zum 15. November, und in der Nacht von Sonntag auf Montag, 20. zum 21. November, ist die DAB+-Ausstrahlung (terrestrische Verbreitung von Digitalradio) der Radio Bremen-Hörfunkangebote Bremen Eins, Bremen Vier, Nordwestradio und Bremen Next jeweils zwischen 00.15 Uhr und 04.30 Uhr nicht möglich. Auch das Hörfunkprogramm Funkhaus Europa ist im Bremer Sendegebiet von der DAB+-Abschaltung betroffen. 

Die Verbreitung der Radio Bremen-Hörfunkprogramme über Ultrakurzwelle (UKW, terrestrische analoge Verbreitung), über Kabel und Satellit ist ebenso wie die Ausstrahlung via Internet-Livestreams und Apps sichergestellt.

Sonstiges