Unternehmen

Home Unternehmen Presse Radio

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Pressemitteilungen: Radio

Rocken auf Socken - Bewerbung für Bremen Vier-Wohnzimmerkonzerte gestartet

Exklusives Auftritte von Max Giesinger, Fury in the Slaughterhouse, Johannes Oerding und Deine Freunde zu gewinnen

21. August 2017

„Ich glaube, mein Star ist da.“ Bremen Vier macht auch in diesem Herbst wieder Träume wahr und bringt die großen Stars in die Wohnzimmer seiner Hörerinnen und Hörer – zu einem unvergesslichen Erlebnis und zum wohl intimsten Konzertmoment des Lebens, denn so nah kommt man als Fan so gut wie nie an sein Idol heran.

 In diesen Jahr performen Max Giesinger („80 Mio“, „Wenn sie tanzt“) und Johannes Oerding („Kreise“, „Alles brennt“) ihre Hits live in norddeutschen Wohnzimmern und es wird eine kaminfeuer-taugliche Zeitreise in die 90er mit Fury in the Slaughterhouse(„Time to wonder“, „Won´t forget thesedays“) verlost.

Aber das junge Familienprogramm Bremen Vier hat noch ein ganz besonderes Highlight auf die Beine gestellt: ein Kinderzimmer-Konzert mit der wohl angesagtesten Kinder-Hiphop-Band Deutschlands Deine Freunde („Schokolade“, „Hausaufgaben“, „Hab ich schon gemacht“).

Wer sich seinen Star live nachhause holen möchte, schickt einfach nur ein kurzes Video an bremenvier@radiobremen.de oder per WhatsApp an 0421-246 666 – und dann heißt es: Rocken auf Socken!

 Alle Infos auf bremenvier.de

 Bremen Vier-Wohnzimmerkonzerte

Der Star zuhause auf dem Sofa – ein Konzert nicht in einem riesigen Stadion, nicht in einer kühlen Halle oder einem dunklen Club, sondern Zuhause im gemütlichen Wohnzimmer, nur für Familie und Freunde. Diese charmante Idee des Bremer Radiosenders ist inzwischen auch in der deutschen Musikszene beliebt, so dass auch für diesen Herbst wieder einige hochkarätige Stars gerne zugesagt haben.

Schon im letzten Jahr hatte Bremen Vier die Fanherzen höher schlagen lassen und seinen Hörern so einige prominente Actsauf die heimische Couch gesetzt: 2016 spielte Clueso(„Neuanfang“) ein Konzert in einer zum Wohnhaus umgebauten Schule in Etelsen (Kreis Verden), Joris („Herz über Kopf“) gab das wohl kleinste Konzert seiner Karriere auf nur zehn Quadratmetern in einem Mini-Wohnzimmer im Bremer Stadtteil Hastedt, Silbermond überraschte eine Hörerfamilie in Ritterhude und Rea Garvey gab im Dezember in Bremen Woltmershausen nicht nur den Nikolaus, sondern auch ein vorweihnachtliches Konzert-Highlight, das die glücklichen Gewinner wohl nie wieder vergessen werden.

Bremen Vier:
UKW Bremen 101,2 und Bremerhaven 100,8 MHz,
im Digitalradio, via Satellit, im Kabel,
als Podcast und Live-Stream unter
www.bremenvier.de

Radio