Unternehmen

Home Unternehmen Presse Radio

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Pressemitteilungen: Radio

Der ARD Radio Tatort: "Paradise City"

Sonnabend, 13. Januar 2018, 20.05 bis 22.00 Uhr, bei Bremen Zwei

10. Januar 2018

ARD-weite Jubiläumsfolge des ARD Radio Tatort mit allen Ermittlerteams  

Der „ARD Radio Tatort“, die ARD-weite Kooperation der ARD- Hörspielredaktionen, wird zehn Jahre alt. Im Januar 2008 gestartet, ist die Beliebtheit des ARD Radio Tatorts bis heute ungebrochen – mit rund 600.000 Onlineabrufen pro Folge und insgesamt mehr als einer Millionen Zuhörerinnen und Zuhörern.  

Das feiert der „ARD Radio Tatort“ mit einer ARD-weiten Jubiläumssendung, bei der auch die Bremer Hauptkommissarin Claudia Evernich (Marion Breckwoldt) und Staatsanwalt Dr. Kurt Gröninger (Markus Meyer) involviert sind: Am Samstag, 13. Januar 2018, sendet Bremen Zwei zusammen mit den anderen ARD-Kulturradios nach den Nachrichten um 20 Uhr die zweistündige Tatort-Jubiläumsfolge „Paradise City“ (Produktion WDR) – mit dabei auch Wotan Wilke Möhring. 

Beim Jubiläumstatort „Paradise City“ muss die „Task Force Hamm“, das eigenwillige WDR-Team, gleich zwei Fälle lösen: Zum einen suchen die Ermittler in einem Großeinsatz mit Hilfe aller Tatort-Teams zwischen Bremen, Bruck am Inn, Berlin oder Saarlouis eine Tasche mit hochbrisantem Inhalt. Zum anderen ist Georg Latotzke(Sönke Möhring) ohne Genehmigung mit einem PS-starken Fahrzeug in Bayern unterwegs. Dort hat ihn die Polizei bereits im Visier.

Mit: Uwe Ochsenknecht, Sönke Möhring, Wotan Wilke Möhring, Hans Peter Hallwachs, Matthias Leja u.a.
Buch: Dirk Schmidt
Musik: Rainer Quade
Regie: Claudia Johanna Leist
ARD Gemeinschaftsproduktion 2018

Zur Einstimmung auf den Jubiläumstatort sendet Bremen Zwei erneut ein Gespräch mit dem Autor und Fernsehkritiker Torsten Körner. Er hat ausgewählte ARD Radio Tatort-Fälle mit kritischem Blick unter die Lupe genommen, beleuchtet die ästhetischen und dramaturgischen Eigenheiten dieser Reihe und fragt nach dem Potential zur Weiterentwicklung der originären Erzählweisen des Hörspiels und Krimis:
Bremen Zwei
Sonnabend, 13.Januar 2018, 19.05 bis 20.00 Uhr
Der Radio Tatort – Über seine Macher, sein Publikum
Ein Gespräch mit Torsten Körner

ARD Radio Tatort bei Bremen Zwei

Elf spannende Kriminalhörspiele von „Schrei der Gänse“ über „Geisterstunde“ bis „Trauerfall“ hat Radio Bremen zu der erfolgreichen Hörfunk-Reihe bisher beigesteuert. Alle Fälle hat der Autor John von Düffel geschrieben. Der nächste neue ARD Radio Tatort von Radio Bremen wird voraussichtlich im September 2018 gesendet.

Bremen Zwei:
UKW Bremen 88,3 und Bremerhaven 95,4 MHz,
Via Satellit, im Kabel, als Podcast und
Live-Stream auf www.radiobremen.de/bremenzwei

Radio