Unternehmen

Home Unternehmen Presse Fernsehen

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Pressemitteilungen: Fernsehen

Tatort „Die Wiederkehr“

Dienstag, 21. März 2017, 22.00-23.30 Uhr, im NDR/RB-Fernsehen

7. Februar 2017

Drehbuch: Matthias Tuchmann und Stefanie Veith
Drehbuchvorlage: Felice Götze und Sabine Radebold
Regie: Florian Baxmeyer

Das vermisste Mädchen Fiona Althoff steht nach zehn Jahren plötzlich als junge Frau (Gro Swantje Kohlhof) vor ihrer Familie. Sie erzählt, sie sei entführt und misshandelt worden. Die Familie ist glücklich, ihre Tochter und Schwester wieder in die Arme schließen zu können, aber die Bremer Kommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) sind skeptisch. Damals hatten sie das Mädchen nicht gefunden und den Vater als Mörder verdächtigt, woraufhin dieser sich das Leben nahm. Seine Frau Silke Althoff (Gabriela Maria Schmeide), die Mutter der vermissten Fiona, erhebt noch immer schwere Vorwürfe gegen Inga Lürsen. Haben die Kommissare damals versagt? Inga Lürsen und Stedefreund nehmen die Ermittlungen erneut auf und stoßen zunehmend auf ungeklärte Fragen.

Bei der Erstausstrahlung am 15. März 2015 sorgte der Tatort „Die Wiederkehr“ mit 10,62 Millionen Zuschauern (28,7 % Marktanteil) für eine überdurchschnittlich hohe Resonanz beim Publikum. Für ihre Rolle der Mutter Silke Althoff wurde die Schauspielerin Gabriela Maria Schmeide („Frau Müller muss weg“) 2016 vom Bundesverband Schauspiel e.V. in der Kategorie „Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle“ ausgezeichnet.

Erstsendung am Sonntag, 15. März 2015, im Ersten

Eine Bremedia-Produktion im Auftrag von Radio Bremen und WDR für Das Erste.

Die Rollen und ihre Darsteller:
 Inga Lürsen, HauptkommissarinSabine Postel
Stedefreund, HauptkommissarOliver Mommsen
Helen Reinders, Ingas TochterCamilla Renschke
Dr. Katzmann, GerichtsmedizinerMatthias Brenner
Silke AlthoffGabriela Maria Schmeide
Fiona AlthoffGro Swantje Kohlhof
Jan AlthoffLevin Liam
Kathrin AlthoffAmelie Kiefer
KlaasTilman Strauß
Barbara Jentschura   Marie Rönnebeck
Björn AlthoffHeiko Raulin
u.v.a.
Produktionsstab:
Regie  Florian Baxmeyer
DrehbuchMatthias Tuchmann
Stefanie Veith
DrehbuchvorlageFelice Götze
Sabine Radebold
KameraPeter Krause
Musik André Feldhaus
KostümAstrid Karras
SzenenbildDetlef Provvedi
SchnittFriederike Weymar
TonTina Schulte
Marina Conrad
MischungFrank Buermann
Lichttechnik Matthias Stiehler
AußenrequisiteDagmar Schugk
InnenrequisiteJanina Lauer
Maske Samira Ghassabeh
Jens Holstein
GarderobeErika Haertel
Carmen Oertwig
CastingGitta Uhlig
AufnahmeleitungDirk Eickhoff
Set-AufnahmeleitungMichael von Wolfframsdorff
ProduktionsleitungFrank Berszuck
ProduzentinKirsten Lukaczik
ProducerThomas Brück
RedaktionAnnette Strelow (Radio Bremen)
Götz Schmedes (WDR)

 

Drehzeit: 8. September bis 10. Oktober 2014
Drehort: Bremen und Umgebung

Die Pressemappe zum Radio Bremen-Tatort „Die Wiederkehr“ mit Interviews und Biographien der Beteiligten kann bei der Radio Bremen Presse/ÖA (Tel.: 0421/246-41050, presse.pr@radiobremen.de) abgerufen werden.

Fotos sind unter www.ard-foto.de abrufbar.

Fernsehen