Unternehmen

Home Unternehmen Presse Fernsehen

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Pressemitteilungen: Fernsehen

Mit Pauken und Trompeten - Live-Übertragung vom Bremer Freimarktsumzug

Sonnabend, 21. Oktober 2016, 11.00 bis 13.30 Uhr, im NDR/RB-Fernsehen

30. August 2017

Ischa Freimaak – der 50. Bremer Freimarktsumzug ist ein bunter Korso aus phantasievoll dekorierten Wagen, Musik- und Fußgruppen, der sich mehr als drei Kilometer durch die Bremer Innenstadt schlängelt und gute Laune verbreitet. Zu sehen sind rund 150 Gruppen, Vereine, Freundeskreise und Familien, Spielmannszüge und Erntewagen. Die schönsten Exemplare werden am Ende von einer Jury prämiert. 

Radio Bremen überträgt im NDR/RB-Fernsehen von 11.00 bis 13.30 Uhr direkt aus dem Trubel vom Bremer Marktplatz. Moderiert wird die Live-Sendung von Katja Runge und Dirk Böhling.

Der Bremer Freimarkt ist das größte Volksfest Norddeutschlands und blickt auf eine fast tausendjährige Tradition zurück. Auf 100.000 Quadratmetern Fläche bieten die Schausteller jeden Herbst einem Millionenpublikum zwei Wochen lang Kirmesvergnügen und Party-Events auf der Bremer Bürgerweide. Der Umzug am zweiten Freimarkts-Sonnabend gilt als Höhepunkt des Festes. Rund 200.000 Menschen sind an diesem Tag auf den Straßen unterwegs.

Mehr zum Freimarkt bei Radio Bremen:

Dossier unter www.radiobremen.de/freimarkt Übertragung des Bremer Freimarktsumzugs am 22. Oktober Zuschauer-Preis zum Freimarktsumzug 2016
Fernsehen