Unternehmen

Home Unternehmen Presse Presse-Einladungen

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Presse-Einladungen

Presseeinladung zum Set-Termin - Tatort 'Im toten Winkel' (AT) und Tatort 'Blut' (AT)

Donnerstag, 31. August 2017, in Bremen-Borgfeld

22. August 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,  

am 22. August 2017 beginnen in Bremen und Umgebung die Dreharbeiten zu zwei neuen Folgen des Radio Bremen-Tatorts. Die Filme werden von Philip Koch inszeniert. Die Dreharbeiten der Bremer Tatort-Folgen „Im toten Winkel“ (AT) und „Blut“ (AT) dauern voraussichtlich bis zum 21. Oktober 2017. Der Sendetermin für den Tatort „Im toten Winkel“ (AT) ist im Frühjahr 2018, für den Tatort „Blut“ (AT) im Herbst 2018 im Ersten geplant.

Wir laden Sie gern zum Auftakt-Pressetermin am Drehort ein:

Donnerstag, 31. August 2017, von 10.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr,
in Bremen-Borgfeld
(weitere Infos bei der Anmeldung)

Sie können bei den Dreharbeiten dabei sein und Fotos am Tatort-Set mit den Bremer Kommissaren und Team machen. Für anschließende Kurzinterviews stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Sabine, Postel,
  • Oliver Mommsen und
  • - wenn es der Zeitplan zulässt - Peter Heinrich Brix.

Bitte melden Sie sich bis zum 29. August 2017 an bei Radio Bremen,  Presse und Öffentlichkeitsarbeit per Email unter presseinfo@radiobremen.de oder telefonisch unter 0421-246-41050.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Glöckner

Tatort „Im toten Winkel“ (AT)

Regie: Philip Koch
Buch: Katrin Bühlig

Inhalt:
Als ein Rentner seine demenzkranke Frau tötet, sehen sich die Bremer Ermittler Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) mit einem gesellschaftlichen Tabuthema konfrontiert. Der Gutachter Carsten Kühne (Peter Heinrich Brix) führt die Ermittler Schicht um Schicht in die Welt von Pflegenden ein, die sich aufopferungsvoll um ihre Angehörigen kümmern. Doch in einer Pflegestruktur, die am eigenen System krankt, stockt den Kommissaren angesichts der Ungerechtigkeit und der persönlichen Schicksale der Atem.

Die Rollen und ihre Darsteller:
Inga Lürsen, Hauptkommissarin  Sabine Postel
Stedefreund, HauptkommissarOliver Mommsen
Helen Reinders, Komissarin vom Dienst Camilla Renschke
Dr. Katzmann, RechtsmedizinerMatthias Brenner
Carsten KühnePeter Heinrich Brix
Horst ClaasenDieter Schaad
Senta ClaasenLiane Düsterhöft
u.v.a.

Eine X Filme Creative Pool Produktion (Produzent: Michael Polle) im Auftrag von Radio Bremen (Redaktion: Annette Strelow) für Das Erste

Tatort „Blut“(AT)

Regie: Philip Koch
Buch: Philip Koch

Inhalt:
Als die Bremer Kommissare Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) mitten in der Nacht zu einem Tatort gerufen werden, blicken sie ungläubig auf die Leiche einer jungen Frau mit einer klaffenden Wunde. Die ungewöhnliche Brutalität der Tat stellt die Kommissare vor ein Rätsel.

Die Rollen und ihre Darsteller:
Inga Lürsen, HauptkommissarinSabine Postel
Stedefreund, HauptkommissarOliver Mommsen
Helen Reinders, Komissarin vom DienstCamilla Renschke
Dr. Katzmann, RechtsmedizinerMatthias Brenner
Nora HardingLilith Stangenberg
Wolf HardingCornelius Obonya
u.v.a.

Eine X Filme Creative Pool Produktion (Produzent: Michael Polle) im Auftrag von Radio Bremen (Redaktion: Annette Strelow) für Das Erste

Produktionsstab:
KameraJonas Schmager
Kostüm  Astrid Karras
Szenenbild Petra Albert
Schnitt Friederike Weymar
TonUrs Krüger
LichttechnikJörg Santjer
Außenrequisite  Britta Albert
Innenrequisite Janina Lauer
Maske Samira Ghassabeh
Pia Karlotta Paprzik
Garderobe  Erika Haertel
Kirsten Skrybski
Casting Gitta Uhlig
Aufnahmeleitung Jörn Stiefermann
Set-Aufnahmeleitung  Michael von Wolfframsdorff
ProduktionsleitungRalf Krawanja
ProduzentMichael Polle
Producer Judith Schöll
Redaktion  Annette Strelow

Drehzeit: 22. August bis voraussichtlich 21. Oktober 2017

Drehort: Bremen und Umgebung

Presse-Einladungen