Livestream

Sendungen Niederdeutsches Hörspiel

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Niederdeutsches Hörspiel (NWR)

Twüschen Heven un Eer

Drei Kurzhörspiele von Peter Weingartner, Niederdeutsch von Hans-Helge Ott

11. Juni 2017, 17:05 Uhr

Was sie im Jenseits erwartet, das haben Menschen schon früh für sich geklärt: Elysium oder Fegefeuer, Reinkarnation oder das reine Nichts - da ist für jeden etwas dabei. Aber der Weg dahin, der ist das eigentliche Problem.

Ein Regenbogen am Himmel [Quelle: Radio Bremen]
Twüschen Heven un Eer

Weingartner erzählt drei garantiert wahre Geschichten aus dem Umfeld dieses gefährlichen Weges von Hüben nach drüben.

Mitwirkende:

Op de Trepp

  • Erzähler – Rolf Nagel
  • Dierk – Heino Stichweh
  • Gesine – Edda Loges

De Dodenschien

  • Engel – Rolf Petersen
  • Harm Harksen – Wilfried Dziallas
  • Teufel – Frank Grupe

Stramme Stickels

  • Pastor – Siemen Rühaak
  • Tiffany – Sonja Stein
  • Sekretärin – Tanja Rübcke

Hörpobe: Twüschen Heven un Eer (3 Kurzhörspiele) [1:56 Minuten]

Musik:. Jan Christoph
Ton: Jutta Liedemit
Technik:Birgit Gall
Regie-Assi: Ilka Bartels
Regie: Hans Helge Ott

Peter Weingartner, geboren 1954 im Schweizer Kanton Luzern, lebt dort mit Frau und drei Kindern. Er schreibt Gedichte, Kurzgeschichten, Hörspiele, außerdem für die Neue Zürcher Zeitung und die Satirezeitschrift „Nebelspalter“.

Produktion: Radio Bremen mit dem NDR, 2009

Das ganze Hörspiel hier zum Nachhören ab 11.06.2017

Twüschen Heven un Eer (3 Kurzhörspiele) [39:37 Minuten]