Livestream

Sendungen Hörspiel

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Hörspiel

Pücklers Raumdeutung

Hörspiel von Dieter Philippi

1. Mai 2017, 18:05 Uhr

Berühmt ist Fürst Hermann von Pückler-Muskau als Landschaftsgärtner und durch seine Weltreisen in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Ein Spaziergang im Schloßpark von Branitz hat den Schriftsteller Dieter Philippi angeregt, die Biographie des Fürsten zu erkunden.

Das Luftbild einer Drohne zeigt am 29.10.2016 die Seepyramide im herbstlichen Fürst-Pückler-Park bei Cottbus (Brandenburg). [Quelle: DPA, Patrick Pleul]

Fürst Hermann von Pückler-Muskau hatte testamentarisch verfügt, sein Körper solle nach dem Tod vollständig in Säuren aufgelöst werden. In dem eigens dafür errichteten Tumulus in der Mitte eines Parksees wurde der aufgelöste Leichnam bestattet. Dem Widerspruch zwischen der Liebe zum Schönen und einer selbstzerstörerischen Kälte geht das Hörspiel nach.

Hörprobe: Pücklers Raumdeutung [2:22 Minuten]

Mitwirkende:

  • Ulrich Wildgruber
  • Rolf Hoppe
  • Will Quadflieg
  • Günter Naumann u.a.

Regie: Christiane Ohaus
Produktion: Deutschlandradio/Radio Bremen 1998
Länge: 85'08

Dieter Philippi, geboren 1955 in Stupbach/Rheinland-Pfalz, lebt in Berlin. Er studierte allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaften in Mainz, Zürich und Berlin; seit 1990 ist er freier Schriftsteller.

Mehr zur Sendereihe "Hörspiel"
Hörspiel-Highlights