Livestream

Sendungen Hörspiel

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Hörspiel

City Blues

Zwei Hörspiele von Karl-Heinz Bölling mit Musik von Jan Christoph

14. Mai 2017, 17:05 Uhr

In der Radio-Bremen-Produktion von 1997 hören Sie die 1. Strophe "Die Zeitung" und die 2. Strophe "Der Vogeleisammler".

Schreibmaschine [Quelle: Radio Bremen, Tammo Jans]

1. Strophe "Die Zeitung": Der Dichter in seiner Klause (3 Zimmer, Küche, Bad, Balkon im 9. Stock eines Hochhauses in einer Trabantenstadt) schreibt an gegen die Unbill des Lebens, wie sie ihn, seine Frau und die Kinder täglich trifft. Der Phantasie wachsen Schwingen, und die tragen rund um die Erde. Aber die Wirklichkeit ist schneller.

2. Strophe "Der Vogeleisammler": Horst, Mitte 30, ist ohne Arbeit. Seine Frau verläßt ihn, sein Kind verweigert sich ihm. Die Nachbarn schikanieren ihn, die Polizei verhört ihn. Der Hausbesitzer kündigt ihm. Horst liebt Bullterrier und sammelt Vogeleier ...

Mitwirkende:

  • Joachim Król
  • Hildegard Krekel
  • Christian Redl
  • Gerd Croll u.a.

Regie: Hans Helge Ott
Produktion: Radio Bremen 1997
Länge: 48'04

Karl-Heinz Bölling, 1947 in Dortmund-Aplerbeck geboren, war Klempner und Taxifahrer und ist seit über 20 Jahren freier Autor. Er zählt mit bisher rund 90 Hörspielen zu den meistproduzierten Hörspielautoren von ARD und DLR und ist wahrscheinlich der einzige mit einem eigenen Fanclub.

Mehr zur Sendereihe "Hörspiel"
Hörspiel-Highlights