Home Gesellschaft Dossiers Prozess gegen Krankenpfleger

Leeres Bett in einer Intensivstation [Quelle: DPA]

Prozess gegen ehemaligen Krankenpfleger

Nach Urteil weitere Ermittlungen

Seine Patienten waren für ihn offenbar nur Spielzeuge: Er hat sie in Lebensgefahr gebracht und anschließend wiederbelebt. Ein "Spiel", das für viele wohl tödlich endete. Dafür muss der Pfleger Niels H. jetzt lebenslang in Haft. Die Familien der Opfer haben endlich Gewissheit – doch viele Angehörige müssen weiter bangen: Ist Niels H. ein Serienmörder? Eine Sonderkommision untersucht 202 weitere ungeklärte Sterbefälle. Immer mehr Leichen werden exhumiert.

Krankenpfleger im Gerichtssaal hält sich Akte vors Gesicht [Quelle: Radio Bremen]

Ermittlungen gegen Niels H.

Dutzende weitere mögliche Opfer entdeckt

Minimediathek wird geladen ...

Mediathek

  • Niels H. tötete noch mehr Menschen - buten un binnen | regionalmagazin [Quelle: Radio Bremen]
    Information
    Abspielen
  • Offenbar weitere Mordopfer von Niels H. entdeckt - buten un binnen | regionalmagazin [Quelle: Radio Bremen]
    Information
    Abspielen
  • Mord in Kliniken: Weitere mögliche Opfer von Niels H. - buten un binnen | regionalmagazin [Quelle: Radio Bremen]
    Information
    Abspielen
  • Neue Leichenschau soll Straftaten aufdecken - buten un binnen | regionalmagazin [Quelle: Radio Bremen]
    Information
    Abspielen
  • Entschädigung für die Opfer von Niels H. - buten un binnen | regionalmagazin [Quelle: Radio Bremen]
    Information
    Abspielen
  • Nach Urteil: Muss Niels H. nochmals vor Gericht" - buten un binnen | regionalmagazin [Quelle: Radio Bremen]
    Information
    Abspielen
Haupteingang des Klinikums Oldenburg [Quelle: Radio Bremen]

Reaktion des Klinikums Oldenburg

"Wir installieren ein Whistleblowersystem"

Krankenschwester steht vor geöffneten Medikamentenschrank [Quelle: Radio Bremen]

Prozess um Krankenpfleger

Umstrittenes Bestellsystem

Dossiers