Mediabox

Fernsehen Tatort

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Ausstieg von Mommsen und Postel

Tatort-Fans: "Wir werden Euch vermissen"

1. März 2017

Die Bremer Tatort-Kommissare hören auf – zwar erst 2019, aber die Nachricht macht jetzt schon viele Tatort-Fans traurig. Selbst Bremens Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) bedauert, dass er demnächst auf Inga Lürsen und Stedefreund verzichten muss.

Reaktionen im Netz [Quelle: Radio Bremen, Christine Schroeder/Montage]
Viele Tatort-Fans sind traurig, dass die Bremer Tatort-Ermittler Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) bald aufhören. Ihre Nachfolger stehen noch nicht fest. [Quelle: Radio Bremen, Christine Schroeder/Montage]

"Schade", sagt Bremens Bürgermeister Carsten Sieling: "Das war und ist ein tolles Duo, das Bremen gut repräsentiert." Sieling sieht das Ende der beiden Figuren deshalb als Verlust. Für ihn haben die beiden immer deutlich gemacht, "dass es in Bremen direkt, aber offen zugeht".

"Das war und ist ein tolles Duo, das Bremen gut repräsentiert."

Carsten Sieling, Bürgermeister Bremen

Auch Lüder Fasche bedauert, dass die Schauspieler Oliver Mommsen und Sabine Postel aufhören. Fasche ist stellvertretender Leiter der Bremer Mordkommission und berät das Tatort-Team fachlich. Er sagt: "Wir haben den beiden ein Stück Akzeptanz zu verdanken." Wenn er im echten Leben mit der Mordkommission unterwegs sei, seien viele Menschen schon deshalb mit seiner Arbeit vertraut, weil sie die Darstellung aus dem Tatort kennen.

Im Netz überwiegt die Trauer

Auf der Facebook-Seite von buten un binnen gehen die Meinungen auseinander. So möchte Silvia Mordecai die Tatort-Reihe am liebsten gleich "insgesamt auslaufen lassen". Viele andere aber sind traurig über das Ende von Sabine Postel und Oliver Mommsen als Inga Lürsen und Stedefreund.

Der einzige Tatort, den man noch sehen mag. Den ich noch sehen mag. Ich mag Postel und Mommsen einfach gerne und werde sie sehr vermissen.

Ilona Fröhlich

Ja, ich werde euch auch vermissen. Ihr seid ein tolles Team. Danke für die schöne Tatort -Zeit.

Baerbel Cordes

Ich kann das soooo verstehen und bin dankbar für 2 so tolle Schauspieler, die so lange Zeit irgendwie für Bremen standen.

Katharina Proc

Auch überregional diskutieren User das Ende des Bremer Ermittlungsteams. Die Kritik an den beiden und ihren Fällen fällt hier auch mal härter aus. "Endlich! Dann hoffe ich mal, dass wenigstens eine der fünf verbleibenden Folgen zur Abwechslung spannend sein wird", schreibt Nutzer "Argus" auf tvforen.de.

Bremen vier schlägt Jan Böhmermann und Sarah Connor als Bremer Tatort-Ermittler vor [Quelle: Radio Bremen]
Bremen vier würde gerne Jan Böhmermann und Sarah Connor im neuen Bremer Tatort sehen. Jan Böhmermann kann sich das nur vorstellen, wenn er auch singen darf.

Selbst international finden sich jedoch auch Fürsprecher für Inga Lürsen und Stedefreund. User "gloriaviennae" schreibt bei der österreichischen Zeitung Der Standard: "Tja, es ist schade, dass sich die alten, vertrauten Teams schön langsam in die Pension verabschieden. Ich hab so meine Probleme mit den ganzen 'Neuen'."

Vorschläge für die Nachfolge

Bisher ist noch nicht klar, wie es mit dem Bremer Tatort weitergeht. Der Radiosender Bremen Vier schlug die Delmenhorster Sängerin Sarah Connor und den Bremer Entertainer Jan Böhmermann als Nachfolger vor. Der lehnte zumindest nicht direkt ab, hat allerdings eine Bedingung.

Bedingung: Alle Dialoge werden GESUNGEN! Und große Schlussnummer (gesungen) wo Glitterkonfetti von der Decke kommt. Jedes Mal.

Jan Böhmermann

Die Tatort-Kommissare Sabine Postel und Oliver Mommsen alias Lürsen und Stedefreund, die können schon was. Entsprechend groß sind die Fußstapfen. Aber die Entscheidung ist gefallen und nun gilt es: Bis 2019 müssen geeignete Nachfolger gefunden werden. Und wer könnte das wohl sein..? Was müssen sie denn können, die neuen Kommissare?

Autor/-in: Katja Runge
Länge: 1:57 Minuten
Datum: Mittwoch, 1. März 2017
Sendereihe: Online | Radio Bremen

Mehr zum Thema:

Wie es mit dem Bremer Tatort weitergeht "Es ist die richtige Zeit zu gehen" Oliver Mommsen über seinen Abschied vom Bremer Tatort Sabine Postel über ihren Abschied vom Bremer Tatort Bremer Tatort-Team hört auf Nachtsicht
Tatort
Mehr zum Bremer Tatort
Übersicht
Mehr zum Tatort