Livestream

Bremen Zwei Veranstaltungen Bremen Zwei unterwegs

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Bremen Zwei unterwegs

Bürgerbeteiligung in Bremerhaven

25. April 2018, 18:05 Uhr | Seniorentreff "Kogge"

Über das Grünlandgebiet "Neue Aue" in Bremerhaven wird weiter erbittert gestritten. Längst geht es dabei nicht mehr nur um die ursprüngliche Frage, ob dort ein neues Baugebiet ausgewiesen werden soll: Inzwischen hat sich ein politischer Streit daran entzündet, welche Mitsprache die Bürger haben sollen – und wie ernst die Politik den Protest nimmt. Darüber wurde bei Bremen Zwei unterwegs lebhaft diskutiert.

Thorsten Raschen, Jens Grotelüschen, Moderator Stefan Pulß, Claudius Kaminiarz, Brigitte Lückert, Tim Weber [Quelle: Radio Bremen]
Diskussionsrunde zum Thema Bürgerbeteiligung

Mitschnitt der Diskussion [7:39 Minuten] Zusammenfassung der Diskussion [4:31 Minuten]

Neue Aue aus Vogelperspektive. [Quelle: Radio Bremen]
Das Gebiet "Neue Aue" in Bremerhaven aus der Vogelperspektive.

Die Regierungskoalition in Bremerhaven aus SPD und CDU hat kürzlich ein Bürgerbegehren der Bebauungsgegner zurückgewiesen und das mit formalen Fehlern begründet. Von der Opposition wurde das scharf kritisiert. Ihre Vertreter sind der Ansicht, dass der Wille der Unterzeichner klar genug erkennbar gewesen sei, um sich trotzdem mit der Frage zu beschäftigen.

Moderator Stefan Pulß und Zuhörer bei Bremen Zwei unterwegs [Quelle: Radio Bremen]
Engagiertes Publikum bei Bremen Zwei unterwegs

Die "Neue Aue" ist eine rund 100 Hektar große Grünfläche in Bremerhaven. Das entspricht etwa der Größe von rund 140 Fußballfeldern. Soll das Gelände im Stadtteil Lehe als Naturidyll erhalten werden oder darf die Stadt dort Bauland ausweisen? Darum ging es bereits vor knapp einem Jahr bei unserer Diskussion in Bremerhaven-Lehe. Dieser Streit schwelte weiter und wir wollen erneut live diskutieren.

Fragen:

  • Wie ernst nimmt die Bremerhavener Politik die Beteiligung der Bürger?
  • Droht die Gefahr, dass die Bürger sich abwenden?
  • Sind die Hürden für Bürgerbeteiligung zu hoch?

Teilnehmer der Gesprächsrunde:

  • Brigitte Lückert, Stadtverordnetenvorsteherin (SPD)
  • Thorsten Raschen, CDU-Fraktionschef in der Stadtverordnetenversammlung
  • Claudius Kaminiarz, Grüne
  • Jens Grotelüschen, FDP
  • Tim Weber, Geschäftsführer von Mehr Demokratie e.V. Bremen

Moderation: Stefan Pulß
Redaktion: Catharina Spethmann

Genaue Adresse:
Seniorentreff "Kogge"
Goethestr. 23
27576 Bremerhaven

Veranstaltungstermin:
25. April 2018, 18:05 Uhr

Veranstaltungen