Livestream

Bremen Zwei Sendungen Niederdeutsches Hörspiel

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Niederdeutsches Hörspiel

Peter Petersen is nich to faten

von Jochen Schimmang, Niederdeutsch von Hans Helge Ott

16. Dezember 2017, 18:05 Uhr

Die letzten Arbeitstage von Hauptkommissar Remmers stehen ins Haus, für eine sanfte Übergabe an seinen Nachfolger ist gesorgt. Eigentlich könnte sich der Rentner in Spe nun endlich einmal entspannen, läge da nicht noch eine Gewissensfrage auf seinem Schreibtisch.

Bildergalerie mit Fotos von der Japan-Tour der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen [Quelle: Radio Bremen, Friederike Westerhaus]
War es richtig, Peter Petersen laufen zu lassen? [Quelle: Radio Bremen, Friederike Westerhaus]

Hat Remmers sich richtig verhalten, als er Peter Petersen, einen talentierten Maler aus der Gegend, hat laufen lassen, nachdem er herausgefunden hat, dass der Künstler ein geschickter Fälscher ist?

Hörprobe: Peter Petersen is nich to faten []

Mitwirkende:

  • Wilfried Dziallas: Helmut Remmers
  • Birgit Bockmann: Karin Remmers
  • Erkki Hopf: Gerd Krug
  • Robert Eder: Werner Brinkmann
  • Frank Jordan: Peter Petersen
  • Markus Gillich: Gast 1
  • Peter Kaempfe: Gast 2
  • Rolf Petersen: Gast 3

Regie: Hans Helge Ott
Regieassistenz: Anne Abendroth
Musik: Serge Weber
Ton/Technik: Studio fx: one, Kay Poppe
Redaktion: Ilka Bartels

Produktion Radio Bremen und NDR 2017

Dieses Hörspiel zum Nachhören ab 16. Dezember hier:

Niederdeutsches Hörspiel
Mehr zur Sendereihe "Niederdeutsches Hörspiel"
Hörspiel-Serie