Livestream

Bremen Zwei Sendungen Feature

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Feature

Der 29. Januar – Selfie eines Tages

von Julia Solovieva

9. Dezember 2017, 18:05 Uhr

Hörerinnen und Hörer erzählen von ihren Erlebnissen am 29. Januar 2017. Ein Tag mit Geschichte, denn bereits 1947 entstand ein legendäres Feature über diesen Tag.

Julia Solovieva beim Interview [Quelle: NDR]
Julia Solovieva beim Interview [Quelle: NDR]

Es begann im Hungerwinter 1947: der Nordwestdeutsche Rundfunk (NWDR) rief am 29. Januar seine Hörerinnen und Hörer auf, diesen einen Tag zu beschreiben. Große und kleine Dinge, die sie bewegten. Aus den Geschichten montierte der Feature-Pionier Ernst Schnabel die Chronik eines Tages.

Das Projekt war so erfolgreich, dass WDR und NDR 30 Jahre später das Experiment wiederholten. Weitere zwei Jahrzehnte später luden NDR und Radio Bremen ihre Hörerschaft ein, zu notieren, was sie am 29. Januar 1997 erlebt hatten. Aus über 1.200 Briefen, zwei Dutzend Kassetten und den Reportagen von elf Reportern gestaltete der Autor Hartwig Tegeler ein Porträt dieses Tages.

2017 hat der 29. Januar ein neues, zeitgemäßes Gesicht bekommen: digital, global, schnell, modern. Die Autorin Julia Solovieva war 24 Stunden lang unterwegs und hat ein akustisches "Selfie" des Tages entworfen. Was erleben, denken, vermissen wir, wovon träumen wir?

Produktion: NDR/Radio Bremen 2017

Bremen Zwei
Mehr zur Sendereihe "Feature"