Livestream

Bremen Zwei Rubriken Der Luchs

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Luchs 353

Super-Bruno

2. Juni 2016

Der Kinder- und Jugendbuchpreis "Luchs" geht im Juni an den norwegischen Autor Håkon Øvreås für sein Werk "Super-Bruno". Er erzählt die Geschichte von dem kleinen Jungen Bruno, der hart einstecken muss und dann beschließt, ein mutiger Superheld zu werden.

Kinder- und Jugendbuchpreis Luchs  [Quelle: Hanser Verlag]
Super-Bruno, Håkon Øvreås, Hanser Verlag, 12,90 € [Quelle: Hanser Verlag]

Über das Buch

Håkon Øvreås erzählt die Geschichte von Bruno, in dessen Leben gerade einiges schiefläuft. Nicht nur, dass sein Opa gestorben ist und er die Reaktionen der Erwachsenen nicht versteht. In der Schule gibt es auch noch drei Jungs, die ihn piesacken. Doch dann hat Bruno eine rettende Idee und beginnt, die Dinge nach seinen Vorstellungen zu beeinflussen: Er wird nachts zum Superhelden. Mit selbstgeschneidertem Cape und Maske zieht er durch die Nachbarschaft und erschafft sich seine eigene magische Realität. Er spielt Streiche, die fast außer Kontrolle geraten, findet Verbündete und trifft sogar seinen Opa wieder.

Die Begründung der Jury

"Super-Bruno von Håkon Øvreås ist eine kraftvolle und trotzdem verträumte Geschichte über Eltern- und Kinderrealitäten. Der Autor erzählt sie aus der Perspektive des Kindes und setzt den erstarrten, kalten Sprachfloskeln der Erwachsenen eine nächtliche und magisch-realistische Kinderwelt entgegen", urteilt Nordwestradio-Leiter Karsten Binder. "Die Kinder sind weder klüger noch besser. Aber in einem sind sie ihren 'Alten' dann doch voraus: Sie widersetzen sich, sie nehmen die Dinge in die Hand."

Der Autor

Kinder- und Jugendbuchpreis Luchs  [Quelle: Hanser Verlag]
Håkon Øvreås [Quelle: Hanser Verlag]

Håkon Øvreås, 1974 in Norwegen geboren, studierte Literaturwissenschaft und debütierte 2008 mit einem Gedichtband. Sein Kinderbuchdebüt "Brune" wurde 2014 mit dem Staatspreis des norwegischen Kulturministeriums und dem Literaturpreis des Nordic Council ausgezeichnet. 2016 erschien die deutsche Übersetzung des Debüts Super-Bruno im Hanser Kinderbuch.

Angaben über das Buch

Titel: Super-Bruno
Autor: Håkon Øvreås
Illustriert von Øyvind Torseter
Übersetzerin: Angelika Kutsch
Verlag: Hanser Verlag
Altersempfehlung: ab 9 Jahren
Preis: 12,90 €

Das Audio:
Carolina Quesada im Gespräch mit Luchs-Jurorin Anja Robert [4:34 Minuten]

Luchs-Kinderbuchempfehlungen bei "Die Zeit" radiobremen.de/Serie Luchs

Der Luchs