Livestream

Bremen Zwei Themen

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Pop-Ikone wird 60

Gloria Estefan

Lateinamerikanische Pop-Ikone wird 60.

1. September 2017

Ihre große Zeit waren die 80er Jahre. Gemeinsam mit ihrem Mann Emilio Estefan hat sie viele Stücke geschrieben und wirkte in seiner Band als Sängerin mit. Heute ist es um Gloria Estefan eher ruhig geworden. Zuletzt veröffentlichte sie ein Album mit Standards aus dem American Songbook. Bremen-Zwei-Musikredakteur Arne Schumacher porträtiert die Künstlerin.

Gloria Estefan [Quelle: DPA, Andrew Burton / Getty Images Pool]
Gloria Estefan. Ein schwerer Verkehrsunfall prägte auch ihre Musik. [Quelle: DPA, Andrew Burton / Getty Images Pool]

Von Kuba nach Miami

Die Sängerin ist die Tochter kubanischer Flüchtlinge. Ihr Vater war Leibwächter der Frau des Diktators Batista. Die Familie floh, als Gloria noch sehr klein war, nach Miami in die USA. Sie lebten dort in ärmlichen Verhältnissen, ihre Mutter nannte sie "prägend" für ihre Entwicklung. Als der Vater als Kriegsveteran aus Vietnam zurückkehrte, entschloss sich Gloria Estefan Psychologie zu studieren.

Miami Sound Machine

1976 lernte sie ihren späteren Mann Emilio Estefan kennen. Gemeinsam mit ihm trat sie in seiner Band "Miami Sound Machine" auf. Sie sang zunächst auf spanisch und englisch. Erst im Sommer 1984 kam der Erfolg, als sie sich dem englischsprachigen Disco-Pop zuwandte. Durch einen lebensbedrohlichen Verkehrsunfall mit dem Tourbus geprägt, schrieb sie Stücke wie "Out Of The Dark". Mit dem Album "Mi Tierra", welches sie und die Band 1993 veröffentlichten, kam der Durchbruch.

Gloria Estefan bekam zwei Grammies und begann auch nebenbei als Schauspielerin zu arbeiten. Musikredakteur Arne Schumacher: "Estefan ist eine anerkannte US-amerikanische Künstlerin. Sie ist dabei immer bodenständig geblieben und nie durch peinliche Auftritte aufgefallen". Ihre Bekanntheit habe sie für gute Zwecke eingesetzt. Ihre Karriere gilt als Beispiel für US-amerikanische Pop-Strategie und für ihre kubanischen Landsleute ist sie "der personifizierte Traum."

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, 1. September, 8:10 Uhr.

Gloria Estefan wird 60 [4:12 Minuten]

Bremen Zwei
Info & Service
Themen-Archiv