Programm Verkehr

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region
[an error occurred while processing this directive]

Aus aller Welt (Quelle: Tagesschau.de)

alle Meldungen

Verkehrsmeldungen

Mittwoch, 23. August 2017

A7 Hannover Richtung Hamburg zwischen Hamburg-Marmstorf und Heimfeld 3 km stockender Verkehr
A28 Bremen Richtung Leer zwischen Oldenburg-Eversten und Dreieck Oldenburg-West 2 km stockender Verkehr
A293: Richtung Oldenburg-West zwischen Oldenburg-Etzhorn und Oldenburg-Nadorst 2 km stockender Verkehr
Die B69 Diepholz - Cloppenburg ist zwischen Diepholz und Vechta in beiden Richtungen gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.
Bremerhaven: Auf der Südrampe der Kennedybrücke ist wegen Bauarbeiten bis Ende des Jahres nur eine Spur frei.

Weitere Verkehrs-Infos bei radiobremen.de

Aktuelle Blitzermeldungen

Bremen, Stapelfeldstraße, gegenüber der Moschee

In Völkersen, gegenüber vom Landmaschinenhandel, Richtung Posthausen

In Ovelgönne, am Ortsausgang, Richtung Oldenburg

In Sandkrug, am Ortsausgang, Richtung Kirchhatten

Auf der Stromer Landstraße, Richtung Bremen, vor dem Deichschaart

Von Huntlosen Richtung Wildeshausen, auf der Glaner Straße, nach der langen Kurve

Zwischen Soltau und Neuenkirchen, in der letzten 70er-Zone

Letzte Aktualisierung: 23. August 2017 06:24

Wetterbericht (Quelle: Meteomedia AG)

Mittwoch, 23. August 2017

Die Wetterlage
Durch den steigenden Einfluss von Hoch NILÜFER bringt der heutige Tag reichlich Sonnenschein. Gleichzeitig wird es im Vorfeld von Tief LEIF über Westeuropa wärmer, in der zweiten Wochenhälfte dann zumindest aber auch wieder leicht unbeständig.

Schlagzeile
Heute viel Sonne und trocken, nach oft recht frischem Beginn Höchstwerte von 21 bis 25 Grad.

Vorhersage
Heute herrscht sonniges Wetter mit nur ein paar kleineren Schönwetterwolken oder dünnen Schleierwolken und es bleibt überall trocken. Wir starten oft recht frisch, tagsüber wird es jedoch gegenüber den Vortagen wärmer: Die Temperatur steigt auf 21 Grad in Geestland bis rund 25 Grad in Emstek. In der Nacht ist es zunächst leicht bewölkt und trocken, ehe im Verlauf von Westen her kompaktere Wolkenfelder sowie einzelne, teils gewittrige Schauer aufkommen. Es bleibt milder als zuletzt. Als Tiefstwerte sind 15 Grad auf Norderney bis 12 Grad in Gnarrenburg zu erwarten. Am Donnerstag wechseln sich Sonne, Quellwolken und einzelne Schauer miteinander ab. Dabei werden Höchstwerte zwischen 20 Grad in Wilhelmshaven und 22 Grad in Verden erwartet.

Weitere Aussichten
Am Freitag Sonne-Wolken-Mix und kaum Schauer, dazu Höchstwerte von 21 bis 23 Grad. Am Sonnabend teils heiter, teils wolkig und im Verlauf einzelne Schauer oder Gewitter möglich, maximal 22 bis 25 Grad. Am Sonntag mehr Wolken als Sonne und gelegentlich Schauer oder kurze Gewitter, dazu höchstens 21 bis 23 Grad. Am Montag und Dienstag wolkig mit gelegentlichem Sonnenschein und einigen Schauern, maximal 20 bis 22 Grad. Zeitweise recht windig.

Zusätzliches
Heute weht schwacher, auf den Inseln teils mäßiger Südostwind. Nachts weht weiterhin schwacher, auf den Inseln teils mäßiger Südostwind, der mit den Niederschlägen auf Südwest dreht und leicht zulegt. Am Donnerstag weht mäßiger, an der See teils frischer Westwind.

Weitere Wetter-Infos bei radiobremen.de

Verkehr