Programm Verkehr

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region
[an error occurred while processing this directive]

Aus aller Welt (Quelle: Tagesschau.de)

alle Meldungen

Verkehrsmeldungen

Dienstag, 24. Oktober 2017

A1 Osnabrück Richtung Bremen zwischen Groß Ippener und Delmenhorst-Ost ist die Fahrbahn wegen einer Nachtbaustelle bis 6 Uhr nur 3 Meter breit.

Weitere Verkehrs-Infos bei radiobremen.de

Aktuelle Blitzermeldungen

Aktuell liegen uns keine Blitzermeldungen vor.

Wetterbericht (Quelle: Meteomedia AG)

Dienstag, 24. Oktober 2017

Die Wetterlage
Tiefdruckgebiete sorgen immer wieder für neue dichte Wolken und Regenfälle. Dabei gelangt von Dienstag bis Donnerstag wieder für die Jahreszeit ziemlich milde Luft vom Atlantik zu uns.

Schlagzeile
In der Nacht wolkig, teilweise auch größere Wolkenlücken und mancherorts Nebel. Überwiegend trocken bei Tiefstwerten von 10 bis 8 Grad.

Vorhersage
--- In der Nacht werden die Wolken nach einigen Auflockerungen nur langsam wieder dichter, hier und da ist Nebel möglich. Überwiegend bleibt es trocken, nur vereinzelt kann es mal ein wenig nieseln. Dazu kühlt es sich auf 10 Grad auf Wangerooge bis 8 Grad am Teufelsmoor ab. Am Dienstag ist es oftmals dicht bewölkt, aber zunächst regnet oder nieselt es nur gelegentlich etwas, am Nachmittag und Abend werden die Regenfälle von der Nordsee und dem Emsland her dann häufiger und kräftiger. Zuvor werden 14 Grad in Bremervörde bis 16 Grad in Oldenburg und Bremerhaven erreicht.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch überwiegend grau in grau mit etwas Regen, später von der Nordsee her noch ein paar Auflockerungen möglich bei 15 bis 17 Grad. Recht windig. Am Donnerstag wolkig, dabei im Verlauf wieder etwas Regen, um 15 bis 16 Grad. Am Freitag wechselhaft mit Schauern, dabei windig und bis 13 Grad. Am Sonnabend stark bewölkt mit Regenfällen und weiterhin windig, rund 12 Grad. Am Sonntag wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern, um 12 Grad.

Zusätzliches
In der Nacht dreht der Wind auf südliche Richtung und weht schwach, an der Küste teils mäßig. Am Dienstag weht zeitweise mäßiger und böiger, an der See zunehmend frischer Süd- bis Südwestwind.

Weitere Wetter-Infos bei radiobremen.de

Verkehr