Musik Album der Woche

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Patrice: Life's Blood


Die Wurzeln in Jamaica, angekommen in Köln, wohnen in New York oder Paris,  im Studio in London und beim Wohnzimmerkonzert in Bruchhausen-Vilsen: Patrice ist ein wahrer Weltbürger und träumt vom Frieden in einer besseren Zukunft. Natürlich gibt's dazu auf seinem siebten Album wieder eine groovende Mischung aus Reggae, House und Afrobeat plus Freunde wie Major Lazer, MØ oder OMI.





Wer auf der ganzen Welt zuhause ist, der kann's sich ja auch mal im Schrank gemütlich machen. Den baute Patrice nämlich fürs neue Album zum improvisierten Tonstudio um: "Ich wollte den Raumklang killen und habe dafür einen Kleiderschrank umfunktioniert zur Gesangskabine. Also, so halb, weil der das nicht ganz hergibt, dass ich da reingehe", erzählt er grinsend, "klingt besser als im besten Studio!"

Vier Tipps zum Reinhören:

  • Burning Bridges
  • We Are The Future In The Present
  • Meanin'
  • Grand Design

Patrice beim Wohnzimmerkonzert

Clip: So war's! Fotos: Patrice in Bruchhausen-Vilsen mehr Infos zu den Wohnzimmerkonzerten

Mehr Patrice:

Patrice im Check Up [2:01 Minuten]

Mehr Musik:

Mehr Alben Neu in unserer Playlist

Axel P. Sommerfeld, 30. September 2016

Album der Woche