Events Überblick

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Comedy

Gernot Hassknecht


Satiriker Hans-Joachim Heist [Quelle: Radio Bremen, Mario Neumann]
Satiriker Hans-Joachim Heist [Quelle: Radio Bremen, Mario Neumann]

Müsste man einem Außerirdischen erklären, was ein Choleriker ist, dann braucht man ihm nur ein kurzes Filmchen zu zeigen, in dem Gernot Hassknecht zu sehen ist. Welches Filmchen, ist im Grunde egal, denn er regt sich früher oder später (meistens früher) über alles und jeden auf.

Humor-Liebhaber und Choleriker-Freunde kennen Herrn Hassknecht natürlich aus der 'heute show'. Nun ist er unterwegs mit Programm Nummer Zwei: "Jetzt wird's persönlich!" Und darin gibt er Antworten auf viele Fragen: Was läuft schief in unserem Land? Wer zum Henker hat die Rechten aufgefordert sich von ihren Stammtischen zu erheben und auf die Straße zu gehen? Wer hat sich noch gleich das G8-Abitur ausgedacht? Und gibt es eigentlich die SPD noch?

Hassknecht heißt eigentlich Heist

Vielleicht sollte man an dieser Stelle erwähnen, dass Gernot Hassknecht eine Kunst-Figur ist. Dahinter verbirgt sich der renommierter Schauspieler Hans-Joachim Heist, der im Fernsehen und auf der Bühne in etlichen Rollen zu sehen war und zu sehen ist. Er war Gast in zahlreichen Serien und Reihen: "Tatort", "Das Amt", "Die Camper", „Alarm für Cobra 11", "Alles Atze"," Pastewka", "Bloch", "Soko 5113" – um nur einige zu nennen. Heist hat also unendlich viel Bühnen-, und Schauspielerfahrung. Das merkt man dem Programm "Jetzt wird's persönlich" an. Es ist nicht nur sein lustigstes Programm, es ist auch sein persönlichstes – wobei er es stellvertretend für sein Publikum persönlich nimmt.

20. September 2017, 20:30 Uhr | Fritz Bremen, Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

Tickets für Gernot Hassknecht
Überblick