Livestream

Bremen Eins Serien Ausflugstipps

Jetzt neu: butenunbinnen.de, alles wichtige aus der Region

Ausflugstipp

Radtour an Ochtum und Weser

11. August 2017

Eine Radtour muss nicht immer mitten durch die Natur verlaufen. Wer ein bisschen mehr "Leben" um sich herum mag, der kann auf den Spuren von unserer Reporterin Janine Horsch eine regelrechte Entdeckungsreise machen. Durch Stuhr, Huchting und Woltmershausen nach Bremen werden Sie überrascht sein, wie schön zufällig entdeckte Wege sein können!

Ungeahnte Überraschungen auf der Strecke Blick aufs Wasser. [Quelle: Radio Bremen]

Ungeahnte Überraschungen auf der Strecke Blick aufs Wasser.

Start der Tour in Moordeich – hier kann man kostenlos parken. [Quelle: Radio Bremen]

Start der Tour in Moordeich – hier kann man kostenlos parken.

Nach einem Stück Hauptstraße geht es hinter den Gleisen ins Grüne. [Quelle: Radio Bremen]

Nach einem Stück Hauptstraße geht es hinter den Gleisen ins Grüne.

Radtour Stuhr Bremen [Quelle: Radio Bremen]

Radtour Stuhr Bremen

Radtour Stuhr Bremen [Quelle: Radio Bremen]

Radtour Stuhr Bremen

Sichere Radwege parallel zur Straße [Quelle: Radio Bremen]

Sichere Radwege parallel zur Straße

Bremer City [Quelle: Radio Bremen]

Über Woltmershausen erreicht man die Bremer City

Weser an der Schlachte [Quelle: Radio Bremen]

Jede schöne Radtour führt an der Weser entlang

Der Park am Weserwehr – die Lebensader Weser [Quelle: Radio Bremen]

Der Park am Weserwehr – die Lebensader Weser

Kein Meeresrauschen – aber ein toller Ausblick [Quelle: Radio Bremen]

Kein Meeresrauschen – aber ein toller Ausblick

Wir starten dieses Mal mittendrin, und zwar in Moordeich, Kirchhuchtinger Landstraße. Ich fahre in Richtung Huchtinger Bahnhof. Hier geht’s vorbei am Roland Center, über die Bahnschienen – und schon wird es grüner. Hier überquert man zum ersten Mal die Ochtum, und das Straßenbild verändert sich: keine Tankstellen und Imbissbuden mehr.

Eine Radtour muss nicht immer mitten durch die Natur verlaufen. Wer ein bisschen mehr "Leben" um sich herum mag, der kann auf den Spuren von unserer Reporterin Janine Horsch eine regelrechte Entdeckungsreise machen. Durch Stuhr, Huchting und Woltmershausen nach Bremen werden Sie überrascht sein, wie schön zufällig entdeckte Wege sein können!

Autor/-in: Janine Horsch
Länge: 2:02 Minuten
Datum: Samstag, 12. August 2017
Sendereihe: Online | Radio Bremen

Parzellen und ein schönes Zollhaus im Grünen

Zu meiner Rechten beginnen die Schrebergärten, und auf der linken Seite sehe ich ein wunderschönes altes Zollhaus. Das "Storchennest" direkt an der Ochtum war früher ein Ausflugslokal, in dem auch die Hafenarbeiter ihr Feierabendbier getrunken haben. Leider hat es jetzt nicht mehr regelmäßig geöffnet. Es ist inzwischen ein Wohnhaus und immer mal wieder "Zentrum für musizierende Zugvögel". Django Reinhard-Abende, Klezmer-Sessions und mehr lese ich auf den ausliegenden Flyern mit aktuellen Veranstaltungen, die man sich hier beim Vorbeifahren mitnehmen kann.

Ausflugskarte Stuhr-Bremen

Über Grolland ans Weserufer

Von Huchting über Grolland erreiche ich Woltmershausen. Hier sind wir schon ganz nah am nächsten Fluss: die Weser liegt quasi vor mir. Am Neustadtsbahnhof vorbei komme ich über die Stephani-Brücke zum Klassiker der Ausflugsrouten.

Das Weserufer lohnt sich immer. Vorbei an der Schlachte mit vielen Cafés zum Einkehren, dem Weserstadion und dem Park am Weserwehr geht‘s jetzt über die Weser hinweg zurück. Ab hier führt mich der Weg überwiegend über Deiche und am Fluss entlang – über den Kattenescher Weg noch einmal an der Ochtum entlang, zurück nach Stuhr.

Fazit

Ich muss sagen – den Weg hatte ich als Ausflüglerin nahezu exklusiv für mich. Viele sind hier nur auf dem Weg von A nach B, zweckgebunden. Vor allem in Huchting und umzu. Schade eigentlich, diese 30 Kilometer lange Ausfahrt ist – vielleicht auch deshalb – mein Geheimtipp.

Janine Horsch

Wanderung ausdrucken und mitnehmen

Sie können sich übrigens die komplette Beschreibung der Radwanderung einschließlich Karte einfach ausdrucken und mitnehmen. Klicken Sie dafür unten links auf das Druckersymbol.

Dieses Thema im Porgramm: Bremen Eins, 12. August 2017, 8:50 Uhr

Ausflugstipps